Path:
Volume

Full text: Band

39
Bremse. Ich hab's schon vermuth't jejen
Viere, de� wir Schnee kricjeu w�rden.
Mad. Kubalsky. Ach ne, aber ooch soo'u
Schnee, des is denn doch en bischen zu arg! DeS
sind ja Flocken wie de H�hnereier so jro�. Ach,
Herrjee! Da is mir jrade eeue, wie ich sprach, in'u
Mund rin jefahren! Un nu sollen Se mal sehen,
Ievatter Bremse, wie mein Hut wieder aussieht,
wenn wir zu Hause kommen: zum Auswringen, sag'
ich Ihnen, denn nischt macht nasser als so'n Schnee,
(ruft). Clotilde, schlage Dir Dein Duch liberal,Kopp!
Kubalsky. Des Na�machen jinge noch an,
aber mir ist ecne Flocke uf's Auge jeplanscht, und
nun blinkere ich schon zwei Minuten, und kann
nichts nicht darauf sehen. Ich w�rde wahrhaftig
ein Mal Hand �ber Herz lejcn, und eine Droschke
f�r uns nehmen, Bctter Bremse bezahlte vier Silber-jroschen, und ich vier Silberjrofchen, aber man sieht
ja keine nich, so viel es ...
Bremse �schnell). Da f�hrt eene! (schreit mit
jurchtdarer Stimme). Drosch k��!
Mad. Kubalsky. IIott bewahre, Herr-jees, ne, ne ich habe mir aber erschrocken, als ob..
ue, wie k�nnen Sie aber ooch so schreien, Ievatter
Bremse?
Bremse. Er h�tte es jonst nich jeh�rt, Frau
Ievattern.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.