Path:
Volume

Full text: Band

32
Camille.
Tu bist ein wahrer Aphello in der Eifersucht!
Laa� mir!
Ceutifolie.
Hundert Reize schm�cken Dich,
I�ttlichc, ich licbe Dir!
Cit r o n c nbla tt.
Atjcs! Atjcs!
Wer wcc�, wer wec�,
wir uns wiedersehen!
Ick mu� nach Pommern setzen.
Cypresse.
Wenn des Lebens Athem einst verstocket,
Und die Pulse nich mehr schlagen dhun,
Denn werd' ich, von dust'rer Nacht umstocket,
In des Irabes stillem Rande ruh'n;
Dann verjebens, Fieke, wirst Du fragen,
Ob mein Herz Dir droben noch gewi�;
Denn da unten kann man nischt mehr sagen
Weil es rings mit Iras bewachsen is.
Dezemberblume.
Du mit Deine Schimmel-Haare,
Du bist in de besten Jahre?
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.