Path:
Zweiter Band Der Schützenplatz

Full text: Zweiter Band

271
wechjedrunken. Herrjees, nu bat der olle Junge Wunder jedacht,
in wat vor 'nc Masse Ohnm�chte ick vor Schreck fallen w�rde !
Kuchen bin ick! Ielacht Hab' ick. Kieler, ick frage Dir: wat
kann mir an so'n Visken Lunge liegen? Wat? Darum Keenen
mehr jenie�en ? Nanu wird's Dag !Komm,Kieler, da dr�ben
is 'ne Vude, da jibt et Droppen. Wee�te wat, Kieler? Die Lunge
is zum Deibel:fifatdeMilze!
Saure Iurken, meine Herren!
Immer ran, meine Herrschaften !
Noch eine Perschon !
Sto�en Se mir doch nich !
Is Ihnen jef�llig?
Hier jewinnt Jeder !
Ochse!
Cijarro mit avec 6u leu!Noochen Se doch , mein Herr !Hier
kost et keene zwee Dhaler ! Hier wird keene Vratwurscht anetirt,
weil se uf de Stra�e jeroocht hal. Hier wirdooch keen Schorn-
steen in de Wache jebracht.
Lassen Se mir mal hier durchgehen!
Ach, Herrjees, Ihnen mu� ick kennen : Sie find aus de K�nigs-
stadt, nich wahr?
Nein, aus Angerm�nde.
Aujust, hafte noch en Sechser?
Ne!
Na denn setze hier n ich mit , horste !Hier kannste eine silberne
Tabacksdose von Zinn jrwinnen sehen !
Iott, wat det Schie�en knallt!
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.