Path:
Zweiter Band Das Erdbeben

Full text: Zweiter Band

240
Pehke. Ja, ick willDir sagen, Paffenthal, des jeht wollin
Italjln,aber bei uns h�lt det schwer. Wenn et hier wirklichmal
wieder Erde bebt, so wird des nie sehr schlimm werden, denn un-
sere Erde hier bei Berlin, die iS nich so eeklich, die sto�t nich
sehre. Nat�rlich, wo sott se'tn ooch her haben? De Spree, deS
is en ruhiger Flu�, der hat keeneMucken. Na, un derKreuzberg,
der is ooch nich b�se.
Paffenthal. Ne, da haste Recht, des kann man ihm nich
nachsagen. Der Kreuzberg iS ein janz juter Junge. Aber fiehste
Petzke, trotzdem det ick'n Zahn dabei verloren habe , det mu� ick
Dir doch sagen, et iS mir lieb, det ick doch jrade en Erdbeben
inBerlin erlebt habe, denn det m�chte so leichte nich wieder vor-
kommen.
Pehke. Na wer wee� !Wenn't unten unter de Erde alle-
weile eben so unruhig zujeht, wie oben, denn kann alle Dage en
Erdbeben passsren.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.