Path:
Zweiter Band Der ächte Nante

Full text: Zweiter Band

221
steht. Un denn trete Dein Iesch�st wieder an, aber die Stiebeln
nich enzwee.
Fritze.
Nich enzwee treten !Meine Stiebeln find ja schon janz un
jar entzwee !
Nante.
Na, denn seh' zu, ob De se wieder janz treten kannst.
Jetzt mach', det De wech kommst, hol' mir de Zeitung !
Vierte Scene.
Wat mag et denn schon an de Zeit sind?
Dulder.
Halb Sieben !
Krempe.
Ja, bei Dir, det Hab' ick schonst lange jemerkt, aber ick
meene die Meinung, wat die Klocke jeschlagen hat ?
Dulder.
Na h�re, Krempe, bei Dir wee� ick ooch, wat de Klocke je-
schlagen hat , da brauch' ick ooch nich nachzusehen. Du bist 'ne
curiofe Uhr :wenn Du zwee Viertel runter hast, denn biste schon
voll.
Krempe.
Nimm Dir in Acht, Dulder, det ick nich schlage. (Er
zeigt die Faust) Wenn Du mir ufziehst, denn �'
(Vin Victualienlaben.)
Der Wirth. Mehrere G�ste. Nante.
Krempe.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.