Path:
Zweiter Band Berlinische Blumensprache

Full text: Zweiter Band

130
Auf Verzeihung darf ich hoffen 5
Iestern war ich zwar
Nich bei Laune, aber heute
Lieb' ich, was mir stets erfreute.
Du bist ooch schon lange in die Jahre,
Wo Amor schie�en kann ;
Wat Deine Spr�digkeit betrifft, die spare,
Sonst kriegste keenen Mann.
Ick rathe Dir, sei nich zu ethe,
Ich' immer dran und druf;
Denn seh' mal: nachher wird et sp�te,
Un denn h�rt Allens uf!
Zweiblatt.
(5ines Herzens noch bedarf das Herz,
Da� es Nichts vers�ume, Nichts vergeude,
Denn gctheilter Schmerz ist halber Schmerz,
Doppelt Freude ist getheilte Freude.
Wachholder.
Zeitlose.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.