Path:
Zweiter Band Herrn Rentier Buffey's schönster Tag

Full text: Zweiter Band

94
aber Du mu�t keen Schreck kriejen , alter Junge !� waS hier
schon f�r Flaschen vor mir ufjepflanzt stehen! Ich leide't n�m-
lich nich, wenn ich drinke, de� eine Flasche wegjeseht wird, denn
der Mensch mu� seine Leistungen �bersehen k�nnen. Darauf
kannst Du Dir nu �berjens immer jefa�t machen, Bussen : un-
ter sieben Flaschen h�r' ick bei Hochzeiten nich uf. Bei Kindtoo-
fen drink' ick man sechst , un bei Ieburtsdage f�nfe.
Vuffey. Ick kann Dir weiter nischt sagen, Kugel, als . es
is da!
�
Ich w�rde mir zeitlebens einen Vorwurf machen,
wenn hier Einer durschtig aufst�nde. Herrjees, was is'n des?
(Er ist mit Dragee beworfen) Nu seh' een Mensch an, schmei�en Se
mir!
Kugel. Des wee�te ja, des is nich anders, deS dhu'n se
immer uf Hochzeiten. Seh' mal, wie se Alle loslejen, als ob et
hagelt ! (Greift in seine Tasche.) Na, ick habe �berjens 'ne jute Por-
tion mitiebvacht. Der zuerst jeschmissen hat uf Dir, des war
Lehmann, ick hab't jrfehen. Der soll von mir eine jure Faust
voll jenie�en !(Gr nimmt eine Hand voll Dragse, wirft sie Lehmann in'� Ge-
sicht.) So, seh' Dir des kleene Zuckerwerk an,Lehmann !
Vuffey. Herjees , ne des is zu arg!Ne, des is doch zu
arg! Seh' mal, Kugel, da hat mir Gene 'ne jro�e Trommel
von Kraftmehl jejen den Kopp jeschmissen !
Gelbeding. Mir wundert, de� es nich jetrommelt hat.
Vuffev. Ne, lieber Ielbeding : jetrommelt hat es nich,
(er nimmt ein Ola� Champagner) aber ick werde eenen pfeifen ! (Tnntt)
So! Was sagste zu den Witz, Kugel?
Kugel. Inu; vor Dein Alter war er nich �bel.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.