Path:

Full text: Guckkästner Grebecke / Glaßbrenner, Adolf

42
Purger.
Ja dhuen Sie etwas vor mir!
Ouckk�stner.
Sein Sie au�er Sorjen, wenn ick mal losbreche,
denn jeht es ooch.
Rrrr! �'anderes Bild! Hur pr�sentirt sich Ihnen
det jro�c Symphonie
-Conzert von Castor � wolltick
fachen :Hektor Verliehen. In dieses Conzert dr�cken sich
die sch�nsten Fujen nn poetischen Tondichtunjen aus,
welche je in Ieneralbariton jesetzt wurden. So eben di-
rischirtBerliotz mit sein Kapplmeisterstab een jro�es Pau-
ckensolo aus den Tonjem�lde :�Die Zollvereinfra-
ie,� wobei sich K�hnheit der Idee mit Poesie der Kolo-
ratur in gl�cklicher Mischung ausquetscht. � Uf dieses
kommt die �Schlacht bei Leipz w ick,� wo ick mich
wejen Mitbefreiung Deutschlands mit Recht schmeicheln
kann :Ooch dabei jewesen , un in Irabcn jelejen.
Elster Junge
N�mlich besoffen!
Guckk�stner.
Ne, Schafskopp, verwundet!
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.