Path:

Full text: Guckkästner Grebecke / Glaßbrenner, Adolf

28
Erster Junge.
So'll All-dumm mu� sehr sch�n sind!
Guckk�stner.
So dumm, wie du, is et nich, det kannste be
schw�ren!
Zweiter Junge.
Der is aber ooch jar zu dumm!
Erster Junge.
(Schl�gt ihn.)
Bumm !Da haste ooch n'Allbumm !
Zweiter Junge.
Warte , ick wer dir'n Reim darauf sajen.
(Schl�gt ihn zur�ck.)
Gnckk�stner.
Rrruhich hier, Mosje's! betrajen Sie sich wie
anjehende B�rjer un lassen Sie det Albumdichten jehen;
so etwas is vor Leute, die nischt besseres zu dhuen wis-
sen. Merken Sie woll uf dieses Bild. � Hur sehen
Sie die wahre Kraft und Punschessenz der japanesischen
Literatur vereunicht, et sind lauter M�nner, wo jeder
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.