Path:
Volume Heft 5

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 46.2012 (Rights reserved)

Programme 454 Bibliotheksdienst 46. Jg. (2012), H. 5 Fundraising light Termin: Dienstag, 4. September 2012, 9.30–15.30 Uhr Ort: Hessische Landesbibliothek, Rheinstraße 55–57, Wiesbaden Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen aus Bibliotheken, die zusätzliche Mittel von Dritten einwerben möchten, um ihre Finanzen aufzubessern In Zusammenarbeit mit der Hessischen Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken. Wie geht Fundraising und Drittmittelbeschaffung gerade für kleine Büchereien? Wie können kreative Wege in finanziellen Engpässen aussehen? Mit einer strategi- schen Planung und einem erweiterten Blickwinkel können auch kleine Non-Pro- fit-Organisationen erfolgreich Dritt-Mittel für ihre Einrichtungen einwerben. Vom Bücherflohmarkt bis zur Geldspende, von der Sachspende bis zu Stiftungsgeldern sind die Einnahmequellen zahlreich und vielfältig. In dieser Fortbildung wird ein Überblick über das Thema gegeben. Wichtige Me- thoden und Fundraising-Möglichkeiten werden vorgestellt und in einen Zusam- menhang mit der Öffentlichkeitsarbeit der Bibliothek gestellt. Seminarziele: Begriffsbestimmung – Erste Schritte in die Umfeldanalyse – Erste Schritte zu Fundraising-Ideen – Wichtige Werkzeuge des Fundraising. Referentin: Kathrin Reckling-Freitag, Brekendorf Teilnehmerzahl: max. 20 Teilnehmer/-innen Kosten: 25,– € Anmeldung: Anmeldeformular 1 bzw. 2 bei der Büchereistelle Koblenz bzw. Neustadt bis zum 23.08.2012 Verwaltung von Leseecken – Einführung für neue Betreuerinnen und Betreuer (Nördliches Rheinland-Pfalz) Termin: Dienstag, 4. September 2012, 10.15–16.15 Uhr Ort: LBZ / Büchereistelle Koblenz, Bahnhofplatz 14, Koblenz Zielgruppe: Interessierte aus Ganztagsschulen in den ehemaligen Regierungs- bezirken Koblenz und Trier, die seit Kurzem mit der Organisation einer Leseecke betraut sind Inhalt: Einführung in das EDV-System Bibliotheca 2000 mit Übungen – Grund- begriffe der Büchereiverwaltung – Organisation der Leseecken im Schulalltag. Referentinnen: Marie-Luise Wenndorf, Claudia Spannenkrebs, LBZ / Büchereistelle Koblenz Teilnehmerzahl: max. 16 Teilnehmer/-innen Anmeldung: Anmeldeformular 1 bei der Büchereistelle Koblenz bis zum 21.08.2012
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.