Path:
Volume Heft 5

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 46.2012 (Rights reserved)

Bibliotheken Themen Bibliotheksdienst 46. Jg. (2012), H. 5 375 Die Zusammenfassung Am Ende, sozusagen in der Zielgeraden, stand die zusammenfassende Betrach- tung von Dr. Bernd Schmid-Ruhe, Leiter der Stadtbibliothek Mannheim. Kritisch ging er die einzelnen Vor- und Beiträge durch und vergegenwärtige nochmals allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die wesentlichen Punkte. Am Ende solch einer Tagung steht für jeden Einzelnen stets die Frage. Kann ich das auch, was ich da können soll? Doch alle wissen gleichermaßen: Jede einzelne Leitungsperson ist anders, jede einzelne Bibliothek ist anders, jede einzelne Kom- mune ist anders. Überall differieren die Gegebenheiten, Fähigkeiten und Möglich- keiten – seien es die ideellen, die reellen, die personellen oder finanziellen. Wie auch immer die Situation vor Ort sein mag, es kommt darauf an, dass man sich über die Herausforderungen Gedanken macht, sich ihnen stellt, sie angeht und etwas daraus macht. Und das immer wieder. Mehr geht nicht. Und das ist auch wahrhaft genug. Die umfassende Anregung und das brauchbare Rüstzeug, das alle Kolleginnen und Kollegen auch bei dieser elften Fachtagung in Bad Urach 2011 wieder auf den Weg in den beruflichen Alltag mitbekamen, war auch dieses Mal überragend hochwertig. Wir dürfen gespannt sein auf den Sommer 2012, wenn die vier Fach- stellen Baden-Württembergs zusammen mit der Landeszentrale für politische Bil- dung erneut einladen! Bad Urach lässt grüßen!
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.