Path:
Volume Heft 3/4

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 46.2012 (Rights reserved)

Programme 302 Bibliotheksdienst 46. Jg. (2012), H. 3/4 Diese Veranstaltung möchte ganz konkrete Hinweise geben, wie die Pflege eines Angehörigen zu Hause gelingen kann und welche ergänzenden Hilfen und Unter- stützungen es gibt, damit die Pflegeverantwortung besser mit der Berufstätigkeit vereinbar ist und Doppelbelastung gemindert werden kann. Ziel des Seminars ist es, eine erste Orientierung zu bieten, sich dem Thema „Pfle- ge“ zu nähern, um im „Ernstfall“ eine Entscheidung treffen zu können, die sowohl den Bedürfnisse der Pflegebedürftigen als auch der Pflegenden gerecht wird. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie trotz Pflegeverantwortung eine zufrieden- stellende Work-Life-Balance hergestellt bzw. aufrechterhalten werden kann. Dozentin: Bärbel Theis Kosten: 60,– € Gut sehen am Bildschirmarbeitsplatz Termin: Mo/Di 16./17.4.2012, 9.00–16.00 Uhr Ort: Silberlaube, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, Raum L 23/25 Zielgruppe: Bibliotheksbeschäftigte aus öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken Kursinhalt: Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter/-innen, deren Tätigkeitsbe- reich viel Bildschirmarbeit einschließt, wie z.B. in der Bibliothek oder in der Ver- waltung. Es will den Teilnehmer/-innen ganzheitliche Methoden des Sehtrainings vermitteln, die sowohl der Entspannung der Augen als auch der Stärkung der Seh- kraft dienen. Mit leicht in den Arbeitsalltag zu integrierenden Übungen, die außerdem Spaß bringen, werden die Teilnehmer/-innen u.a. vom bildschirmtypischen, anstren- genden „Tunnelblick“ zum entspannten Weitblick geführt. Insgesamt werden Anregungen zur nachhaltigen Veränderung der Sehgewohn- heiten vermittelt, so dass stressarme Bildschirmarbeit auf Dauer möglich wird. Im Ergebnis des Seminars gewinnen die Teilnehmer/-innen außer der Stärkung ihrer Sehkraft auch Kenntnisse und Fähigkeiten zum physischen Ausgleich von Bildschirmarbeit: Lockerung und Entspannung von Nacken/Schulterbereich und Rücken. Dozent: Dr. Georg Kwiatkowski Kosten: 120,– € Gestern Kollege – heute Vorgesetzte/r. Managementseminar für (zukünftige) Führungskräfte in Bibliotheken Termin: Mi/Do/Fr, 27./28./29.6.2012, Mi 10.30–17.30 Uhr, Do/Fr 9.00–16.00 Uhr, optionale Abendveranstaltungen
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.