Path:
Volume Heft 3/4

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue46.2012 (Rights reserved)

Notizen Bibliotheksdienst 46. Jg. (2012), H. 3/4 269 Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2012/13 ist der 15. Juli 2012. Detaillierte Informationen zum Aufbau des Studiums, zu den einzelnen Fächern und ihren Inhalten sowie zu den Zulassungsvoraussetzungen können Sie auf der Homepage des Studiengangs (http://www.hdm-stuttgart.de/bi/master) nach lesen. Kreative Methoden der Kundenforschung: How-To der HAW Hamburg jetzt in YouTube Um ihre Informationsdienstleistungen zu optimieren können Bibliotheken durch kreative Kundenforschung die Perspektive ihrer Kunden einnehmen. Neben bekannten Methoden der Nutzerforschung wie Fragebögen, die eher bereits Bekanntes zählen, gibt es weniger verbreitete, doch bewährte Methoden, neue Erkenntnisse über Bibliothekskunden zu gewinnen; sie können sowohl zur Verbes- serung bestehender als auch zur Entwicklung neuer Dienstleistungen inspirieren. Studierende des Departments Information an der HAW Hamburg haben von An- thropologen durchgeführte Nutzerstudien an us-amerikanischen Bibliotheken gelesen und waren von den Methoden überzeugt. Durch ihre 6 ganz individuell gestalteten Lehrvideos wollen sie hiesige Kolleginnen und Kollegen in der Praxis zu niedrigschwelligen Möglichkeiten der Kundenforschung ermutigen. Wir wün- schen viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen: http://www.youtube.com /user/ProjektPerle2012.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.