Path:
Volume Heft 2

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 46.2012 (Rights reserved)

Programme Bibliotheksdienst 46. Jg. (2012), H. 2 149 Rahmen der DGI-Konferenz angeboten wird. Diese finden teilweise im Tagungs- hotel, teilweise außerhalb statt und unterliegen eigenen Anmeldekonditionen, auf welche im Einzelnen hingewiesen wird. Mittwoch, 21. März 2012 Düsseldorf Workshop on Interdisciplinary Approaches to Twitter Analysis (DIATA12) Der zweite „Düsseldorf Workshop on Interdisciplinary Approaches to Twitter Ana- lysis“ findet am Vortag zur DGI-Konferenz am 21. März 2012 in der Uni Düsseldorf statt. Wie bereits bei der Auftaktveranstaltung DIATA11 im September 2011 wer- den auch dann wieder aus verschiedenen Forschungsrichtungen Ansätze zur Aus- wertung von Twitter-Kommunikation vorgestellt und diskutiert. Organisiert wird DIATA12 von Katrin Weller und Cornelius Puschmann aus der Düsseldorfer Nach- wuchsforschergruppe „Wissenschaft und Internet“ (NFGWIN). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, weitere Informationen und Angaben zur Anmel- dung folgen in Kürze unter http://www.nfgwin.uni-duesseldorf.de. Veranstaltungsreihe Information Broking Was beinhaltet das Tätigkeitsfeld Information Broking? Wie mache ich mich bei Interesse in diesem Bereich selbständig, wo findet man Unterstützung und In- formationen. Welche Anforderungen und Herausforderungen begegnen einem und wie bringt man sich und sein Produkt „an den Mann“? Fragen rund um dieses Themenfeld werden in unserer Veranstaltungsreihe am 21. März betrachtet. Er- halten Sie wichtige Tipps und Anregungen im Erfahrungsaustausch und anhand konkreter Beispiele. Weitere Informationen zur kostenpflichtigen Anmeldung, finden Sie auf der Web- site auf dem Anmeldeformular. 10.00–11.30 Information Broking – Selbstständig werden / Selbstständig bleiben! (Christine Eckenweber-Black, TRISOLVE-Scientific, D; Barbara Reißland, LIBRARY CONSULT, D) Vortragsveranstaltung, Mindesteilnehmerzahl 6 Personen 13.00–15.00 How to Copy Right (Christine Eckenweber-Black [TRISOLVE-Scientific, D; Barbara Reißland, LIBRARY CONSULT, D) Vortrag und Praxis, Mindesteilnehmerzahl 6 Personen, max. 15 Personen 15.30–17.30 Ich als Marke – Branding beschreibt das, was mich ausmacht! (Annette K. Zimmer-Kass) Erfolg hängt entscheidend von der Positionierung und vom Mar- keting ab – egal ob innerhalb eines Unternehmens oder mit dem eigenen Unternehmen. Um hier zu punkten ist entscheidend zu wissen: was macht mich einzigartig in diesem Markt? Was kann ich exklusiv meinen Kunden bieten? Wofür sehe ich bzw. mein Un-
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.