Path:
Volume Heft 5

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 45.2011 (Rights reserved)

Aus der BID Bibliotheksdienst 45. Jg. (2011), H. 5 397 13. Ausblick In den kommenden Monaten werden die Planungen für den 5. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek im Jahr 2013 beginnen, damit das Ortskomitee zu- sammen mit der BID Ende 2011/Anfang 2012 die Arbeit aufnehmen kann. Derzeit wird die Rolle der BID als Lobbyorganisation der Mitgliedsverbände in- tensiv diskutiert: Soll es eine Zuordnung der Verbände zu verschiedenen Lobby- aktivitäten geben? Sollen sie dabei unter ihrem eigenen Label oder dem der BID agieren? Um die verschiedenen Ebenen der Lobbyarbeit besser bestimmen und gemeinsam festlegen zu können, wer auf welcher Ebene handeln soll, ist eine Grundsatzdiskussion auf der nächsten Vorstandssitzung im September geplant. Prof. Dr. Claudia Lux
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.