Path:
Volume Heft 3/4

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 45.2011 (Rights reserved)

Programme 334 Bibliotheksdienst 45. Jg. (2011), H. 3/4 16.00 Vielfalt auch im Krankenhaus – Chancen der Interkulturellen Bibliotheksarbeit Einführungsvortrag und Arbeitsgruppen u.a. zu Bestandsaufbau mit fremdsprachiger Literatur, Gestaltung von Flyern, Publikationen, Gesprächsmöglichkeiten, Kommunikation (Dipl.-Bibl. Susanne Schneehorst, Stadtbibliothek Nürnberg, dbv-Kommission „Interkulturelle Bibliotheksarbeit“) 19.00 „Kein Ort. Erxleben“ – Aus dem Leben der Dorothea Erxleben Musiktheater über die erste promovierte Ärztin Deutschlands. Es singt und spielt Katrin Schinköth-Haase, am Cembalo Martin Erhard. Donnerstag, 16. Juni 2011 9.00 „Nach mir die Sintflut“ oder gibt es Bibliothekskonzepte für die Zukunft? Erfahrungen mit Bibliothekskonzepten (Meinhard Motzko, PraxisInstitut Organisations- und Personalentwicklung Bremen) 16.00 Mit dem Laptop auf dem Bücherwagen unterwegs ... Einführungsvortrag Bibliotheksprogramme fürs Krankenbett (Martin Ertz-Schander, Göttingen) 16.30 Workshops zu den Bibliotheksprogrammen BVS und Bibliotheca 19.00 Eine Reise durch die Welt der bunten Bilder – empfehlenswerte Comics für alle Altersgruppen (Wolfgang Strzyz, Comiczentrum der Frankfurter Buchmesse) Freitag, 17. Juni 2011 9.00 Die Münchner Krankenhausbibliothek – Teil der Stadtbibliothek. Ein Erfolgsmodell seit über 50 Jahren (Dipl.-Bibl.Petra Brand, Stadt- bibliothek/Bereich Soziale Bibliotheksdienste, München) 10.30 Der Imagefilm als Visitenkarte der Bibliothek (Prof. Dr. Wolfgang Ratzek, Hochschule der Medien, Stuttgart) 11.30 Auswertung der Tagung; Wünsche für 2013 Bitte bringen Sie für die Arbeitseinheit am Mittwoch Ihre Flyer und andere Publi- kationen für ausländische Benutzerinnen und Benutzer mit. Kosten: 106,– € im DZ, 120,– € im EZ (Barzahlung) Anmeldeschluss: 2. Mai 2011 Anmeldung: Patientenbibliothek CCM, Brigitta Hayn, Luisenstr. 65, 0117 Berlin, E-Mail: brigitta.hayn@charite.de. Jede Anmeldung gilt als verbindlich. Sie erhalten keine Anmeldebestätigung. Rückfragen zur Tagung richten Sie bitte an: Martin Ertz-Schander, c/o Evangeli- sches Literaturportal e.V., Bürgerstr. 2 a, 37073 Göttingen, Tel.: 05 51/50 07 59-0, E-Mail: martin.ertz@eliport.de; Brigitta Hayn, c/o Universitätsklinikum Charité, Patientenbibliothek, Campus Mitte, Luisenstr. 65, 10117 Berlin, Tel.: 030/4 50 57 31 21,
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.