Path:
Volume Heft 12

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 45.2011 (Rights reserved)

Anzeigen 1136 Bibliotheksdienst 45. Jg. (2011), H. 12 Die Universitätsbibliothek Tübingen ist für die Informationsversorgung der tra- ditionsreichen Eberhard Karls Universität mit derzeit rund 400 Professoren und 26.000 Studierenden zuständig. Unter dem Dach des Informations-, Kommu- nikations- und Medienzentrums (IKM) koordiniert sie das gesamte Bibliotheks- system und betreut und entwickelt Informationsdienstleistungen für Studium, Lehre und Forschung. Zum 1. Mai 2012 sucht die Universitätsbibliothek eine/n Leiter/in ihrer IT-Abteilung Aufgaben: Leitung und Koordination der Abteilung mit derzeit 9 weiteren Mitarbeitern. Federführende Gestaltung der gesamten IT-Infrastruktur der Bibliothek in enger Kooperation mit dem Rechenzentrum der Universität; Unterstützung, Weiterentwicklung, Neukonzeption von elektronischen Dienst- leistungsangeboten gemeinsam mit den Abteilungen der Bibliothek; Konzep- tion und Umsetzung von IT-Projekten; Sorge für den zuverlässigen Betrieb der bestehenden Infrastruktur. Voraussetzungen: abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium. Erfah- rungen mit gemischten Windows- und Unix-Umgebungen sowie mit moder- nen Programmier- und Scriptsprachen. Vertrautheit mit Themen wie Identitäts- management, Metadatenhandling, Suchmaschinen und Repositories. Wünschens- wert sind Berufserfahrungen im Bereich der Bibliotheksdatenverarbeitung mit Kenntnissen in einem aktuellen Bibliotheks-EDV-System. Erwartet werden sehr gute Qualifikationen, überdurchschnittliche Belastbarkeit, ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz und Erfahrung in der Personalführung sowie nachgewiesene Innovationsbereitschaft. Für Bewerber im Beamtenverhältnis steht eine Stelle der Besoldungsgruppe A15 zur Verfügung. Ansonsten richtet sich die Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Interessentinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehin- derte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt durch die Universitätsverwaltung. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 16. Januar 2012 an die Direktion der Universitätsbibliothek Tübingen, Post- fach 2620, 72016 Tübingen. Telefonische Rückfragen unter 070 71/29-725 05 oder 29-725 84. Universitäts- Bibliothek
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.