Path:
Volume Heft 12

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue45.2011 (Rights reserved)

Programme Bibliotheksdienst 45. Jg. (2011), H. 12 1113 Inhalt: Nahezu jeder Kontakt zwischen der Bibliothek und ihren Nutzern findet vor dem Hintergrund von zahlreichen juristischen Regelungen statt. Dass dies so ist, wird besonders dann deutlich, wenn es zu Konflikten kommt. Umso wichtiger, dass Bibliothekare mindestens mit den Grundzügen des Benutzungsrechts ver- traut sind. In der Veranstaltung werden anhand von praktischen Beispielen typische Einzel- fragen aus dem Bereich Lesesaal und Benutzung dargestellt. Unter anderem geht es um Gebühren und Mahnungen, Haftung, Hausrecht, Schutz von Minderjähri- gen, Datenschutz, Internet im Lesesaal und das neue Recht der Bibliotheken, eige- ne Bestände zu digitalisieren. Weitere Rechtsfragen können bis zwei Wochen vor- her an den Dozenten gemeldet werden, sie werden dann ebenfalls besprochen. Referent: Dr. Arne Upmeier, UB Ilmenau Kosten: für DBV-Mitglieder 20,– €, andere Teilnehmer 40,– € 18. Thüringer Bibliothekstag Termin: Mittwoch, 17. Oktober 2012, 10.00–15.00 Uhr (anschließend Verleihung des Thüringer Bibliothekspreises) Ort: Gera Das Programm wird auf der Homepage des DBV-Landesverbandes unter: www.dbv-thueringen.de bekannt gegeben. Fernleihe in Thüringer Bibliotheken (Erfahrungsaustausch mit Berichten aus den einzelnen Bibliotheken) Termin: Mittwoch, 14. November 2012, 10.00–15.00 Uhr Ort: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena, Vortragsraum 102, Bibliotheksplatz 2 Inhalt: Es wird über neue Entwicklungen in der Fernleihe im Gemeinsamen Bib- liotheksverbund berichtet. Anschließend sollte jede teilnehmende Bibliothek berichten, so dass ein Erfahrungsaustausch und eine Diskussion zu unterschied- lichsten Themen der Fernleihe stattfinden kann. Die Veranstaltung wendet sich an öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken Thüringens. Im Anschluss an die Veranstaltung ist eine Führung durch das Bibliothekshaupt- gebäude der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena möglich. Moderation: Karin Julich, ThULB Jena Kosten: für DBV-Mitglieder kostenlos, andere Teilnehmer 20,– €
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.