Path:
Volume Heft 8/9

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 44.2010 (Rights reserved)

Programme 862 Bibliotheksdienst 44. Jg. (2010), H. 8/9 Referentin: Martina Silbermann, Die SpielTruhe Silbermann GbR Teilnehmer: keine Begrenzung Kosten: 20,– € Anmeldung: bis zum 3.09.2010 Der FerienLeseClub – Nachbereitung 2010 – Vorbereitung 2011 Termin: Mittwoch, 27.10.2010, 9.30–14.00 Uhr Ort: Büchereizentrale SH, Rendsburg Zielgruppe: alle Büchereien, die am FLC 2010 teilgenommen haben oder ihre Teilnahme für 2011 planen Inhalt: Der FerienLeseClub hat sich mittlerweile als fester Bestandteil der Leseför- derung durch die Bibliotheken etabliert. Er stützt und belebt die Zusammenarbeit von Bibliotheken und Schulen. Im Workshop werden wir uns austauschen, neue Ideen entwickeln und das nächs- te Jahr vorbereiten. Für die Vorbereitungen der einzelnen Büchereien auf den FLC ist die Teilnahme eine wichtige Voraussetzung. Anregungen und Manöverkritiken werden zur Vorbereitung des Workshops schon im Vorfeld per E-Mail bei den Büchereien abgefragt und dann für den Workshop zusammengestellt. Die NORDMETALL-Stiftung lädt zu einem kleinen Mittagsimbiss ein. Referentin: Kathrin Reckling-Freitag, Arbeitsstelle Bibliothek und Schule, Projektkoordination FLC Teilnehmer: unbegrenzt Kosten: 10,– € Anmeldung: bis zum 11.10.2010 Lernen Sie uns kennen! Hausführungen durch die beiden Häuser der Büchereizentrale Schleswig-Holstein Termin: Mittwoch, 27.10.2010, 9.3013.00 Uhr Ort: Büchereizentrale SH, Waitzstr. 5, 24937 Flensburg Inhalt: Allgemeine Einführung, Führung durch die Räume der BZ Flensburg: Lekto- rat, Katalogabteilung, Öffentlichkeitsarbeit, Druckerei und Buchbinderei und die Landeszentralbibliothek. Im Anschluss ist Zeit für persönliche Einzelgespräche. Im 1. Halbjahr 2011 findet eine Führung durch unser Haus in Rendsburg statt. Teilnehmer: max. 20 Kosten: keine Anmeldung: 20.10.2010 Nach Absprache sind auch Führungen für einzelne Gruppen immer möglich!
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.