Path:
Volume Heft 1

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 44.2010 (Rights reserved)

Programme 84 Bibliotheksdienst 44. Jg. (2010), H. 1 Benutzungsleitung in Hochschulbibliotheken Termin: 2.03.–3.03.2010 Ort: Kardinal Schulte Haus, Tagungszentrum des Erzbistums Köln, Bergisch Gladbach Ziele, Inhalte: Informations- und Erfahrungsaustausch für Dezernentinnen und Dezernenten sowie Leiterinnen und Leiter der Benutzungsabteilungen. Aus dem Inhalt: Outsourcing in Bibliotheken – Elektronische Semesterapparate – Aktuelle Rechtsfragen. Dozent: Christian Hausknecht, Universitätsbibliothek Siegen Teilnehmerzahl: 18 Personen Kosten: 220,– € (Im Preis enthalten Übernachtung und Vollverpflegung.) Verbindliche Anmeldung bis zum 26. Januar 2010 Presenting your library: Performing a library tour in English Termin: 4.03.2010 Ort: Hochschulbibliothek der Fachhochschule Köln Ziele, Inhalte: Librarians with an interest in presenting their library and its services in English. Course participants will be introduced to the specialist terminology and will be given the opportunity to practice individual modules in this context. Intermediate to good command of English is expected. Aus dem Inhalt: Welcoming an international group of customers? Presenting your library and its services in English? This course will deliver an introduction of technical terms as well as the collation of structured glossaries in the context of which library type and background, respective departmental structures, responsibilities and services will be tackled. Course participants can expect to practice developing and performing individual modules of a library orientation for English-speaking customers. Referentin: Nanette Heyder, hbz, Köln Teilnehmerzahl: 12 Personen Kosten: 55,– € (Im Preis enthalten ist ein Mittagessen.) Verbindliche Anmeldung bis zum 26. Januar 2010 Interkulturelle Bibliotheksarbeit – „Wortstark“ machen, aber wie? Termin: 8.03.2010 Ort: Fachhochschule Köln, Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ) Ziele, Inhalte: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Beschäftigte, die in Projekt- teams zusammenarbeiten Beschäftigte in Öffentlichen Bibliotheken, die mehr
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.