Path:
Volume Heft 7

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue44.2010 (Rights reserved)

Programme Bibliotheksdienst 44. Jg. (2010), H. 7 733 Programme Call for Papers „Bibliotheken für die Zukunft – Zukunft für die Bibliotheken“ 100. Deutsche Bibliothekartag Vom 7. bis zum 10. Juni 2011 findet in Berlin der 100. Deutsche Bibliothekartag unter dem Motto „Bibliotheken für die Zukunft – Zukunft für die Bibliotheken“ statt. Diese größte zentrale Fortbildungsveranstaltung und wissenschaftliche Ta- gung für das deutsche Bibliothekswesen wird vom Berufsverband Information Bibliothek e. V. (BIB) und dem Verein Deutscher Bibliothekare e. V. (VDB) in Koope- ration mit dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) veranstaltet. Dieser Jubiläumsbibliothekartag richtet den Fokus auf die Zukunft. Welchen He- rausforderungen werden sich Bibliotheken in den nächsten Jahren stellen müs- sen, was erwartet die Gesellschaft von ihnen und was sind ihre Antworten und Angebote? Gleichzeitig fordert das 100. Jubiläum auch eine Rückschau heraus: Was wurde in den letzten Jahren erreicht, welche Probleme wurden gelöst, wo stehen wir heute? Hierbei sollten neben theoretischen und methodischen Beiträ- gen auch Praxisberichte aus allen Bereichen der vielfältigen Bibliotheks- und In- formationslandschaft des In- und Auslandes die Teilnehmer des Bibliothekartages zu Diskussionen anregen. Vorschläge für Vorträge und Blockveranstaltungen werden zu folgenden Themen- kreisen erbeten: 1. Blick auf die Informationslandschaft u.a. braucht die Gesellschaft noch Bibliotheken? Wie sehen Nichtnutzer und Nutzer Bibliotheken? Wie reagieren wir darauf? / Was erwartet die Gesellschaft, was erwartet die Wissenschaft von Bibliotheken? Was sind unsere Angebote? / Informationsverhalten im Wandel 2. Gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen u.a. Bibliotheksgesetze, Urheberrecht, Open Access versus Personen- und Daten- schutz / Bibliotheken in der Finanzkrise / Bibliotheken und Verlage / Bibliotheken als Kultur- und Bildungseinrichtungen, aber auch als deren Partner / interkulturelle Bibliotheksarbeit / Engagement und Ehrenamt 3. Berufsbild: gestern – heute – morgen u.a. Ausbildung, Fortbildung / Veränderungen der Anforderungen und Aufgaben 4. Berufsethik u.a. Mitarbeitermotivation / kollegiales Verhalten / Informationsethik / Datenschutz
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.