Path:
Volume Heft 5

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue44.2010 (Rights reserved)

Themen Beruf 398 Bibliotheksdienst 44. Jg. (2010), H. 5 der neuen Führungskraft und ihrer Arbeitsweisen gerade in einer öffentlichen Behörde steigen. Womöglich ließe sich so auch kontrolliert innovativ in die Be- hördenarchitektur hinein Einfluss nehmen. Dieses Potenzial von Coaching sollte erkannt werden, und die Methode als eine eigene zumindest versuchsweise im- plementiert werden. In diesem Sinne erscheinen Coaching insgesamt und Schreyöggs Programm ins- besondere als ein sinnvolles Begleitinstrument für neue Führungspersonen auch in Bibliotheken.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.