Path:
Volume Heft 8/9

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue43.2009 (Rights reserved)

Gremien Themen Bibliotheksdienst 43. Jg. (2009), H. 8/9 865 BibliotheksVerbund Bayern (BVB) Verbundnahe Dienste Der BibliotheksVerbund Bayern und seine Gremien arbeiten intensiv an den Vorbe- reitungen zur Einführung der Katalogisierung auf der Basis des MARC-21-Formats und haben eine ausführliche Diskussion auf allen Ebenen geführt. In einer Son- dersitzung der Konferenzen der Leiter der Universitäts- und Fachhochschulbiblio- theken am 31. März 2009 in München wurde beschlossen, das Modell 1 „MARC 21 als Internformat/ALEPH 500 internationale Standardversion“ zeitnah umzusetzen. Das Modell entspricht im Grundsatz der internationalen Anwendung von MARC 21 und lässt sich LoC-konform gestalten. Für den Datenexport aus ALEPH 500 nach MARC 21 orientiert sich der BVB an dem Datenlieferformat der DNB. Der BVB beteiligt sich weiterhin an den Vorhaben zur kooperativen Verbundka- talogisierung und zum Austausch der Kataloganreicherungen zwischen den Ver- bundsystemen. Der BVB und der KOBV haben unter Beteiligung der betroffenen Bibliotheken den Aufbau und Betrieb einer gemeinsamen Verbundkatalogdatenbank begonnen und inzwischen die Datenbestände von sechs Bibliotheken des KOBV in Bran- denburg in den Verbundkatalog überführt. Die betreffenden Häuser haben die Katalogisierung im Verbund aufgenommen und die lokalen Bibliothekssysteme werden über die Online-Versorgungsschnittstelle (SISIS-SIKOM) des BVB mit Ka- talogdaten beliefert. Der Gesamtablauf mit dem Abzug der Daten aus dem Lo- kalsystem der Bibliothek, deren Bearbeitung zwecks Konformität und Prüfung auf Dubletten beim KOBV, der Bereitstellung der Datenbankumgebung für die Durchführung der Arbeiten zur Migration beim BVB und der Rücklieferung der angereicherten Daten gehört schon fast zur Routine. Die Datenübernahme für die drei Berliner Universitätsbibliotheken befindet sich in Vorbereitung und die Tests der Replikation (ALEPH/ALEPH-Schnittstelle) sind angelaufen. Verbundkatalogsystem ALEPH 500 / ADAM Die Online-Normdatenschnittstelle mit der DNB in ALEPH 500 unter Verwendung des Z39.50-Protokolls und der OAI-Lieferschnittstelle wurde für den Katalogisie- rungsprozess bei der PND weiter optimiert und für die SWD im Test realisiert. Der Datenaustausch für die Anreicherung bereits vorhandener Katalogisate auf der Basis des Projekts kooperative Verbundanwendungen ist jetzt mit fast allen Verbundpartnern produktiv im Einsatz. Die Datennutzung im BVB konzentriert sich auf die Übernahme von Sacherschließungsdaten. Der Austausch wurde an- hand von Hebelisten und auf der Grundlage vollständiger Lieferungen der Ver-
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.