Path:
Volume Heft 6

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 43.2009 (Rights reserved)

Altes Buch Themen Bibliotheksdienst 43. Jg. (2009), H. 6 585 wobei jedes Medium seinen vollen Wert erst unter Heranziehung des anderen entfalten kann. Weltweit und unabhängig von Öffnungszeiten zugänglich können die Digitalisate nun sowohl über den Online-Katalog (OPACplus) der BSB als auch über den baye- rischen Verbundkatalog (im Verbundportal Gateway Bayern) abgerufen werden; in ersterem Fall steht dem Benutzer auch die Suche mittels BSB-Signatur zur Ver- fügung. Ein letztes Desiderat konnte durch die gesammelte Präsentation der voll- ständig digitalisierten Bände über eine eigene Projektseite erfüllt werden, von der aus auch auf die DigiTool-Collection – also die Sammlungen an Teildigitalisaten zu den im „VP-Handbuch“ beschriebenen Vergil-Ausgaben – verzweigt werden kann, um so einen bequemen Zugang sowohl zu den vollständig als auch den nur teilweise digitalisierten Vergil-Ausgaben zu ermöglichen und somit die technisch bedingte Trennung in zwei Verwaltungssysteme für Digitalisate zu überwinden: http://www.digitale-sammlungen.de ? Kurzübersicht ? Buchillustrationen zu Vergils Aeneis 1502–1840 Abb. 3: Erschließung mittels VP- und Pictura-Nummer im Bereich der Volldigitalisate
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.