Path:
Volume Heft 5

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue43.2009 (Rights reserved)

Aus der BID Bibliotheksdienst 43. Jg. (2009), H. 5 485 zusammen; sie ist dem BID-Vorstand direkt berichtspflichtig. Sprecherin der Stän- digen Kommission ist Hella Klauser. Im Jahr 2008 wurde die Internet-Präsentati- on von BI-International in Anlehnung an das grafische Erscheinungsbild von BID neu gestaltet und auch inhaltlich neu strukturiert. Nachdem sämtliche Daten vom bisherigen Host Goethe-Institut übernommen wurden, ist die neue Website „bi- international.de“ seit April 2008 online. BI-International arbeitete zusammen mit dem BID-Vorstand an einer Optimierung der Finanz- und Förderstrukturen. Es ge- lang, die Projektmittel sowohl des Auswärtigen Amtes als auch der Bundesbeauf- tragten für Kultur und Medien zu sichern und die Verfahren der Zuweisung und Abrechnung zu optimieren. d) BID-Arbeitsgruppen Viele wichtige Themen können in den Vorstandssitzungen nur kursorisch und konzeptionell diskutiert, aber nicht abschließend bearbeitet werden. In diesen Fällen begründet der BID-Vorstand Arbeitsgruppen, die sich in der Regel aus Mit- gliedern des Vorstands, zuweilen ergänzt durch externe Gäste zusammensetzen. Im Jahr 2008 waren folgende Arbeitsgruppen tätig: • AG „Tagungsstruktur“ • AG „Bibliothek 2012“ • AG „BID-Finanzen“. 2. Sitzungen und Veranstaltungen Der BID-Vorstand traf sich jeweils in Bremen • am 2. April 2008 • am 11. September 2008 • am 10. Dezember 2008. BID-Mitgliederversammlungen fanden jeweils im Zusammenhang mit den Vor- standssitzungen statt • am 2. April 2008 • am 11. September 2008. Außerdem traf sich der Vorstand am 9. Dezember 2008 in Bremen zu seiner jähr- lichen Strategiesitzung. Themen waren: • letzte Feinabstimmungen vor Drucklegung der Broschüre „21 gute Gründe“ • die Planung für das weitere Vorgehen bei der politischen Lobbyarbeit (Verbreitung der Broschüre unter Politikern des Bundes, der Länder und Kommunen, Parlamentarischer Abend usw.) • Präsentation der BID auf dem Bibliothekartag Erfurt 2009 • Bibliothekskongress 2010 – Titel und Themen
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.