Path:
Volume Heft 11

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue43.2009 (Rights reserved)

Themen Informationsvermittlung 1182 Bibliotheksdienst 43. Jg. (2009), H. 11 Das Webtool „Econis Select zusammenstellen“ nachnutzen Die im ZBW-Intranet verfügbaren Webseiten mit den Formularen für das Zusam- menstellen der Literaturempfehlungen werden durch ein PHP-Skript9 erzeugt, das auf eine MySQL-Datenbank zugreift. Kernstück des Tools ist ein Parser,10 der aus Ergebnislisten von Econis-Recherchen die einzelnen Referenzen und innerhalb der Referenzen die Felder (Verfasser, Titel, Link usw.) isoliert und in der MySQL- Datenbank für eine weitere Bearbeitung speichert. Nachdem zusätzliche Informationen wie ein einleitender Text, Weblinks oder Hin- weise auf Artikel des Wirtschaftsdienstes hinzugefügt wurden, werden vom Skript eine deutsche und eine englische Webseite mit der Literaturliste und den zusätz- lichen Informationen erzeugt. Dabei wird besonderer Wert auf Barrierefreiheit gelegt. Die automatisch vom Skript auf der Basis von Füllwörtern (und, der, die ... – the, and, of ...) vorgenomme- ne Sprachauszeichnung11 muss allerdings wegen des Deutsch-Englischen-Sprach- mixes sowohl auf den deutschen wie auf den englischen Seiten „per Hand“ über- arbeitet werden. Auch die Verlinkung der erzeugten Seiten auf der Homepage der ZBW erfolgt per Hand. Bei einer mögliche Nachnutzung des Skriptes sind ggf. die folgenden Anpassun- gen vorzunehmen: • Das Skript ist abgestimmt auf das Ausgabeformat des OPACs basierend auf dem PICA-LBS12 • Benutzung einer anderen Datenbank als MySQL • Entfernung der auf den „Wirtschaftsdienst“ bezogenen Felder und ggf. Einfügung anderer Felder • Anpassung des Layouts der ausgegebenen Webseiten • Weglassen der englischen Sprachversion oder Hinzufügen weiterer Sprachversionen. Bei Interesse an dem Skript wenden Sie sich bitte direkt an Dr. Christian Langer unter der E-Mail C.Langer@zbw.eu. 9 PHP ist eine im WWW verbreitete Skript-Sprache, mit der man serverseitig auf Datenbanken zugreifen, dynamisch HTML-Seiten erzeugen und auf Benutzereingaben reagieren kann. Siehe http://www.php.net/. 10 Ein Parser ist ein Programm(teil), das einen Text einliest und nach bestimmten Kriterien auswertet. 11 Die Sprachauszeichnung der auf der Seite enthaltenen Texte ist notwendig, damit die Vorlesesoftware für Blinde die Texte richtig ausspricht. 12 Die ZBW ist Mitglied im Gemeinsamen Bibliotheksverbund und nutzt daher das integrierte Lokale Bibliothekssystem LBS3 von Pica.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.