Path:
Volume Heft 4

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue42.2008 (Rights reserved)

Programme 442 Bibliotheksdienst 42. Jg. (2008), H. 4 Buchtipps und Vorlesetechniken für Lesepatinnen und Lesepaten in Grundschulen (LF 08) Termin: Donnerstag, 11. September 2008, 9.00–16.00 Uhr Ort: Kinder- und Jugendbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Str. 13, 13597 Berlin (U-Bhf Rathaus Spandau; S-Bhf Spandau) In dem Seminar erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in aktuelle Kinder- literatur, die sich zum (Vor-)Lesen eignet. Gleichzeitig werden Vorlesetechniken geübt. Dozentinnen: Gisela Rhein, Tina Kemnitz Zielgruppe: Bibliotheksbeschäftigte, Ehrenamtliche Lesepaten/innen, Lehrer/innen, Erzieher/innen Kosten: 25,– € Lebenslange Leselust – Vorlesen für Senioren (LF 09) Termin: Mittwoch, 11. Juni 2008, 9.00–16.00 Uhr Ort: Silberlaube, Habelschwerdter Allee 45, Raum „Habel“ L23 25, Zugang über Fabeckstr. 25, 14195 Berlin Nicht nur Kinder haben Freude am Vorlesen, sondern auch ältere Menschen, de- ren aktive Lesemöglichkeiten eingeschränkt sind. Das Seminar wendet sich an alle, die älteren Menschen vorlesen möchten. Ihnen wird die Möglichkeit gebo- ten, praxisnah verschiedene Arten und Techniken des Vorlesens und Erzählens kennen zu lernen. Die Teilnehmer erhalten außerdem Tipps für die Gestaltung von Vorlesestunden und Kriterien für die Buchauswahl. Eine Buchausstellung präsentiert zahlreiche geeignete Titel für das Lesen in der dritten Lebensphase. Dozentin: Christine Kranz Zielgruppe: Ehrenamtliche Lesepaten/innen Kosten: 25,– € Was tun, wenn Lesen zur Qual wird? (LF 10) Wissenswertes und Hilfreiches zur Leseförderung von Schülern der Grundschule ab Klasse 3 Termin: Dienstag–Mittwoch, 24.–25. Juni 2008, 9.00–12.30 Uhr Es gelingt nicht allen Schülern/innen, den vielschichtigen Leselernprozess in wün- schenswertem Maße zu bewältigen. Oft wird dies erst in späteren Schuljahren er- kannt, wenn der Mangel an Lesefertigkeit weitere Lernprobleme nach sich zieht.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.