Path:
Volume Heft 11

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue42.2008 (Rights reserved)

Programme Bibliotheksdienst 42. Jg. (2008), H. 11 1265 Leseförderaktionen mit Leseecken im Rahmen des Projektes „Leseförderung an Ganztagsschulen“ Termine: werden in einer gesonderten Einladung an die betroffenen Schu- len bekannt gegeben. Ort: im Norden: Landesbibliothekszentrum / Büchereistelle Koblenz; im Süden: Landesbibliothekszentrum / Büchereistelle Neustadt Inhalt: Wie können Leseecken für eine aktive Leseförderung in den Ganztags- schulen genutzt werden? – Ideen für Leseförderaktionen mit einfachen Mitteln – Mit Beispielen aus der Praxis Referentin: Beate Schellenberg, Mainz bzw. Claudia Rouvel, LesArt, Berlin Basiskurse für ehren- und nebenamtlich tätige Büchereileiter/-innen und -mitarbeiter/-innen Termine: 4–5 Tagesveranstaltungen ab Mitte 2009 Ort: Büchereistelle Koblenz und Büchereistelle Neustadt Die Büchereistellen des LBZ bieten neu ins Amt gekommenen Leiter/innen und Mitarbeiter/innen ehren- und nebenamtlich geleiteter kommunaler Öffentlicher Bibliotheken ab Mitte 2009 Basiskurse zur Bibliotheksarbeit an. Mit den Basis- kursen sollen die Teilnehmer/innen ein systematisches und fundiertes Grundwis- sen in den wichtigsten Bereichen der Bibliotheksarbeit erwerben. Die Kurse sollen darüber hinaus für die Leitung kleiner ehrenamtlicher Bibliotheken qualifizieren. In Fortbildungsmodulen werden folgende Arbeitsbereiche behandelt: Stellung und Funktion der Bibliotheken – Angebote, Bestandsaufbau und -gliederung – Haushalt und Finanzen – Arbeitsorganisation – Einrichtung, Präsentation – Aus- leihe und Statistik, Leihverkehr – Teamarbeit, Ehrenamtliche Tätigkeit (rechtliche Aspekte) – Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit, Kooperationen u.a. Auch Interessent/innen, die bereits praktische Erfahrung in der Bibliotheksarbeit haben, diese aber durch systematisches Grundwissen ergänzen und durch zusätz- liche Tipps erweitern möchten, können teilnehmen. Die Module werden an 4–5 Tagesveranstaltungen im Verlauf eines Jahres ange- boten. Nach der Teilnahme an allen Modulen erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat. Versäumte Termine können im nächsten Jahr nachgeholt werden. Referent/innen: Bibliothekar/innen der Büchereistellen Koblenz und Neustadt des LBZ Teilnehmerzahl: ca. 12 je Termin Anmeldung: nach Bekanntgabe der konkreten Termine mit Anmeldeformu- lar 1 bzw. 2 bei Ihrer zuständigen Büchereistelle Koblenz bzw. Neustadt
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.