Path:
Volume Heft 10

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 42.2008 (Rights reserved)

Anzeigen Bibliotheksdienst 42. Jg. (2008), H. 10 1147 Beim Landgericht Frankfurt am Main ist demnächst die Stelle einer/eines Diplom-Bibliothekarin/Diplom-Bibliothekars befristet zunächst auf ein Jahr zu besetzen. Aufgabenbereich: Fachliche Leitung der landgerichtlichen Behördenbücherei mit über 40.000 Bänden; insbesondere Beschaffung der Literatur, Aufnahme der Literatur in die entsprechenden Verzeichnisse, Nacherfassung des Altbestandes, Regelung und Organisation des Benutzerverkehrs, Verteilung und Kontrolle der Arbeits- platzliteratur, sachliche und personelle Organisation, Zusammenarbeit mit der Behördenleitung, Überwachung des Budgets der Bibliothek, Zuständigkeit für die Angelegenheiten OPAC, Unterstützung der DV-Organisation und Mitarbeit beim Aufbau bzw. der Pflege der elektronischen Auskunfts- und Einsichtnah- memöglichkeiten. Voraussetzungen: Diplom-Bibliothekar/in mit sehr guten EDV-Kenntnissen (MS-Office, Internet, möglichst SAP-Grundkenntnisse), Organisations- und Improvisationsvermögen, Servicebewusstsein, kommunikative Kompetenz, Belastbarkeit und Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten, Teamfähigkeit und Bereitschaft zum Arbeiten im Team; Kenntnisse in „Bibliotheca“ sind erwünscht. Wir bieten: Ein Entgelt nach Vergütungsgruppe IVb BAT; Vollzeitbeschäftigung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 42 Stunden (ab 50. Lebensjahr: 41 Stunden, ab 60. Lebensjahr: 40 Stunden); flexible Arbeitszeiten. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Schwerbehinderte Be- werberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück- sichtigt. Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nur zurück- gesandt werden können, wenn ihnen ein frankierter und adressierter Rückum- schlag beiliegt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Zinn, Tel.: 069/13 67 23 04, E-Mail: Reinhard.Zinn@LG-Frankfurt.Justiz.Hessen.de. Richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 07.11.2008 (Eingangsschluss) an: Herrn Präsidenten des Landgerichts Frankfurt am Main, Gerichtsstraße 2, 60313 Frankfurt am Main. www.lg-frankfurt.justiz.hessen.de
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.