Path:
Volume Heft 10

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue42.2008 (Rights reserved)

Erschließung Themen Bibliotheksdienst 42. Jg. (2008), H. 10 1037 Die Entscheidung, ganz auf diese Suchmöglichkeit zu verzichten, ist jedoch be- dauerlich, denn die geschilderten Probleme können durchaus gelöst werden. Dies zeigen Kataloge auf Basis von Allegro, PICA und Virtua: Dort werden nicht sofort Treffer ausgegeben, sondern stattdessen wird der Schlagwortkettenindex an der entsprechenden Stelle aufgeblättert. Null-Treffer-Ergebnisse werden damit ebenso vermieden wie unerwünschter Ballast. Überdies sehen die Benutzer auch das benachbarte, ggf. ebenfalls relevante Umfeld. Als positiver Nebeneffekt wird auf diesem Weg der Kettenindex (s.u. Kap. 2) auch für solche Anwender nutzbar gemacht, die diese Suchmethode nicht speziell anwählen würden. Diese Variante ist daher für alle Kataloge zu empfehlen, die bereits über einen Schlagwortketten- index verfügen bzw. ist zugleich ein zusätzliches Argument dafür, einen solchen zu implementieren. Im Allegro-OPAC der Bayerischen Bibliographie (Al01) und im Virtua-Katalog der Schweizerischen Nationalbibliothek (V01) wird der Sprung in den Kettenindex durch einfaches Anklicken der Schlagwortketten in der Volltitelanzeige ausgelöst. In den PICA-OPACs des SWB (P01) und der Sächsischen Bibliographie (P04) sind nicht die Ketten selbst anklickbar, sondern hinter jeder Kette wird ein zusätzlicher Link „Einstieg Kettenindex“ angezeigt, über den man an die passende Stelle im Schlagwortkettenindex gelangt. Zusätzlich können auch die einzelnen Bestand- teile der Ketten angeklickt werden, was eine Suche nach dem entsprechenden Einzelschlagwort auslöst. Anders als in den meisten anderen Systemen kann man hier also sowohl mit einem Einzelschlagworter weitersuchen als auch mit der ganzen Kette. Diese Option gibt es auch bei Libero, doch ist sie dort etwas weni- ger elegant umgesetzt – nämlich durch eine Doppelanzeige der Verschlagwor- tung, z.B. (Beispiel aus L02): Schlagwort(e) Sachsen Bahnhof Geschichte Schlagwort(e) KETTE Sachsen -- Bahnhof -- Geschichte Ein Klick z.B. auf „Bahnhof“ löst eine Recherche nach diesem Einzelschlagwort aus, ein Klick auf die unten angezeigte Schlagwortkette führt zu der oben beschrie- benen UND-Verknüpfung der drei Kettenglieder. Interessant ist in diesem Zusammenhang noch ein Blick auf den Katalog des IDS Zürich (A15), der als einziger Aleph-Katalog eine Weitersuche mit der Schlag- wortkette anbietet (und der sich übrigens auch sonst recht deutlich von der Standardimplementation unterscheidet): Nach Anklicken einer Schlagwortkette (diese sind jedoch nur bei einem Teil der Titel vergeben) öffnet sich ein Fenster mit der Überschrift „Suchdienste“. Darin kann man nun entweder „Suchanfrage nach weiteren Titeln“ anklicken, woraufhin alle Titel mit derselben Schlagwort- kette ausgegeben werden, oder „Durchsuchen einer Indexliste in der Datenbank“,
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.