Path:
Volume Heft 8

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 41.2007 (Rights reserved)

Programme Bibliotheksdienst 41. Jg. (2007), H. 8 941 16.00 Grundsätze des optimalen Bibliotheksbaus: Die „Zehn Gebote“ von harry faulkner Brown (Prof. Naumann) Diskussion 17.00 Ende 19.00 Social Event: Ein Abend im Beduinenzelt im Ethnologischen Museum in Dahlem 2. tag: 9.00–13.00 Moderne Bibliotheksbauten weltweit: trends – fehlentwicklungen – Probleme – Lösungen (Prof. Dr. Dr. h.c. Elmar Mittler, ehemals Nie- dersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen) Ausführliche Diskussion 13.00 Mittagspause 14.00–15.30 Bauen einer Öffentlichen Bibliothek (Lutz Sanne, Bibliothekar. fachberater in der Landesfachstelle für Archive und öffentl. Bibliotheken im Brandenburgischen Landeshauptarchiv) Diskussion 16.00–16.30 Informationen zum Bibliotheksbau: Das Bibliotheksbauarchiv. (Gabriele Hauer, ZLB Senatsbibliothek Berlin) 17.00 zwei zeitgleiche Besichtigungen: 1. Philologische Bibliothek freien Universität Berlin (Dr. Klaus Ulrich Werner, Leiter der Bibliothek) 2. Bezirkszentralbibliothek am Luisenbad (Brigitte Davanos, Leiterin der Bibliothek) 3. tag: 09.00–10.00 Austausch der Erfahrungen der Bibliotheksbesichtigungen 10.00 Wie begründe ich eine Baumaßnahme? Einführung: Dr. klaus Ulrich Werner Anschließend Gruppenarbeit: Entwurf von Begründungen für verschiedene vorgegebene vorhaben 12.30 Abschlussdiskussion 13.00 Ende des Seminars Seminar II: Bauen von Bibliotheken (II): Planung und Durchführung Termin: 6.–8. februar 2008 Ziel des 2. Seminars: Die teilnehmer sollen durch vorträge und Diskussionen mit den Problematiken vertraut werden, die sich der Realisierung eines Bibliotheksbauvorhabens in den Weg stellen können. hinzu kommen vorträge über Aspekte, die bei der Biblio- theksbauplanung zu berücksichtigen sind (Raumbedarf, funktionalität der Raum-
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.