Path:
Volume Heft 3

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue41.2007 (Rights reserved)

Themen Informationsvermittlung 332 Bibliotheksdienst 41. Jg. (2007), H. 3 • Berücksichtigung von Pädagogik, Didaktik • Festlegung der Zielgruppen • Bestimmung der Lehrziele • Beschreibung der Lernziele und Lerninhalte • Einsatz von Medien und Methoden • Rekrutierung des Lehrpersonal • Entwicklung eines Kurskonzepts • Klärung der Organisation. Die Teaching Library der Universitätsbibliothek Freiburg wird im Folgenden hin- sichtlich einiger zentraler Merkmale beschrieben, die mit den genannten Kriterien der Teaching Library korrespondieren. 2. Strukturelle Rahmenbedingungen im Freiburger Bibliothekssystem These Nr. 1: Eine Teaching Library kann nicht unabhängig und isoliert von den Fakultäten, Insti- tuten oder Seminaren der betreffenden Universität allein von der Bibliothek ins Werk gesetzt werden. Ein solches Unterfangen wäre zum Scheitern verurteilt. Das Freiburger Bibliothekssystem wurde seit den 1970er Jahren im Sinne eines kooperativen Systems mit einer leistungsfähigen Zentralbibliothek und einer überschaubaren Zahl von effizient organisierten Fakultäts- und Bereichsbiblio- theken, die durch Fachpersonal der UB verwaltet werden und in ein von den Fachreferent(inn)en getragenes System von Abstimmungen auf dem Gebiet der Erwerbung und der Informationsversorgung eingebunden sind, grundlegend re- formiert.3 Der Bezug des Neubaus der Zentralbibliothek im Jahr 1978 hatte eine erheblich ansteigende Nutzung vor Ort und hohe Ausleihzahlen zur Folge, insge- samt eine deutliche Stärkung der UB innerhalb der universitären Literatur- und Informationsversorgung. Der Bibliotheksgesamtplan für das Land Baden-Württemberg aus dem Jahr 1971 erlangte bei der Reform des Bibliothekssystems wesentliche Bedeutung. Die wich- tige Rolle der Hochschulbibliothek auf dem Gebiete der Nutzerschulung bzw. der bibliografischen Instruktion war damals bereits anvisiert. 3 Vgl. dazu Schubel, Bärbel ; Sühl-Strohmenger, Wilfried: Literatur- und Informations- versorgung im Freiburger Bibliothekssystem – 35 Jahre Bibliotheksreform an der Albert-Ludwigs-Universität. In: Nielsen, Erland Kolding; Saur, Klaus G.; Ceynowa, Klaus (Hrsg.): Die innovative Bibliothek. Elmar Mittler zum 65. Geburtstag. München 2005, S. 51–66; Schubel, Bärbel ; Sühl-Strohmenger, Wilfried: Informationsdienstleistung und Vermittlung von Informationskompetenz – das Freiburger Bibliothekssystem auf neuen Wegen. In: Bibliotheksdienst 37 (2003), H. 4, S. 437–449 .
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.