Path:
Volume Heft 2

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue41.2007 (Rights reserved)

Programme 220 Bibliotheksdienst 41. Jg. (2007), H. 2 Donnerstag, 21. Juni 9.00 Bürgerschaftliches Engagement im Krankenhaus – Möglichkeiten und Grenzen der ehrenamtlichen Arbeit aus rechtlicher, fachlicher und gesellschaftlicher Sicht (Gabriele Hermann, Stadt- und Kreis- bibliothek/Genthin) 10.30 Spielregel der Kommunikation zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen (Dipl. Theol. Barbara Gellermann, Hamm) 14.00 Gruppenarbeiten zu „Spielregeln der Kommunikation“ 16.00 Fremdsprachige Literatur – Erwerbungsquellen (Dipl. Bibl. Brigitta Hayn, Patientenbibliothek Charité/Berlin) 19.00 Orientalische Literatur – Angebot und Bewertung (Hans Schiler, Buchhändler/Berlin) Freitag, 22. Juni 9.00 Patientenbibliothek und Verwaltung im Krankenhaus – Wie überzeuge ich den Vorstand bzw. die Verwaltung vom Erhalt und Ausbau einer Patientenbibliothek? (Jürgen Heckel, Stadtbibliothek/ Garching) 11.30 Dankeschön an die Teilnehmer der Posterpräsentation 12.30 Mittagessen, anschließend Abreise Kosten: 105,00 € im Doppelzimmer, 115,00 € im Einzelzimmer Anmeldung: Frau Brigitta Hayn, c/o Universitätsklinikum Charité, Kranken- hausbibliothek, Campus Mitte, Luisenstr. 65, 10117 Berlin Anmeldeschluss: 11. Mai 2007 „Weblogs. Wikis. RSS – Nutzung und Einsatz in der Bibliotheksarbeit“ Termin: Samstag, 14. Juli 2007, 9.30–16.30 Uhr Ort: Hochschule der Medien, Wolframstraße 32, 70191 Stuttgart Veranstalter: Berufsverband Information Bibliothek e. V., Landesgruppe Baden- Württemberg in Zusammenarbeit mit der Kommission für One- Person Librarians und der Hochschule der Medien Stuttgart Soziale Software wird immer mehr ein Schlagwort für neue Möglichkeiten in der Bibliotheksarbeit – vor allem im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. Dieser Work- shop soll Ihnen in einem ersten Einblick ermöglichen, die wichtigsten Dienste kennen zu lernen.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.