Path:
Volume Heft 7

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 39.2005 (Rights reserved)

Recht THEMEN 5. Zusammenfassung Das Hochschulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt trägt eine deutliche biblio- thekarische Handschrift. Positiv ist zu bemerken, dass es der Bibliothek bei der Entwicklung einer modernen Informationsinfrastruktur an der Hochschule eine führende Rolle zuweist, vor allem im Bereich des elektronischen Publizie- rens. Weiterhin macht das neue Hochschulgesetz deutlich, dass die Biblio- theken nicht nur Einrichtungen der Hochschulen sind, sondern auch kulturelle Institutionen, die über die Hochschule hinaus wirken. Und dies nach dem Wil- len des Gesetzgebers auch dürfen! Insgesamt hat Sachsen-Anhalt durch die Novelle des Hochschulgesetzes ein modernes Hochschulbibliotheksrecht be- kommen, dass zum einen der besonderen Stellung der Bibliothek als Schnitt- stelle zwischen Hochschule und Gesellschaft, zum anderen ihrer zentralen Stellung innerhalb der Hochschule Rechnung trägt, auch und gerade im Be- reich innovativer Entwicklungen im elektronischen Bereich. BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 7 963
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.