Path:
Volume Heft 5

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 39.2005 (Rights reserved)

NOTIZEN ,,Fischen Sie Informationen mit DISCUS, dem zweisprachigen Online-Tutorial zur Förde- rung von Informationskompetenz der Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg. DISCUS beantwortet Fragen wie: · Wie finde ich relevante Informationen für meine Prüfungsarbeit? · Kenne ich alle für meine Fragestellung wichtigen Informationsquellen? · Wie kann ich schneller und gezielter suchen? Sie lernen, welche Datenbanken bei speziellen Problemstellungen sinnvoll zu benutzen sind und Sie werden sehen, wie man sich spielerisch einer Datenbank und damit den gesuchten Informationen nähern kann. Wenn Sie nur spielen wollen, fangen Sie Diskus-Fische in unserem Online-Spiel. Das Tutorial finden Sie unter http://discus.tu-harburg.de." Das mit obigem Text den Kunden der Universitätsbibliothek der TU Hamburg- Harburg angekündigte Projekt DISCUS (Developing Information Skills & Com- petence for University Students) hilft, den roten Faden durch die Informations- 5 vielfalt zu finden und weiter zu verfolgen. Das modern gestaltete, modulare 6 Online-Tutorial führt Studierende in Deutsch oder Englisch spielerisch in Grundlagen zur Informationskompetenz ein. Fallbeispiele vermitteln über pra- xisorientierte Aufgaben Kompetenzen in der Nutzung einschlägiger Informati- onsquellen wie Aufsatz-, Stoff- und Patent-Datenbanken. Neben der Kenntnis effizienter Recherche- und Navigationsstrategien umfasst Informationskompe- tenz vor allem die Kreativität, den eigenen Informationsprozess bewusst und bedarfsgerecht zu gestalten. Notwendig ist die Reflexion über den eigenen Lernprozess und dessen Fortschritte sowie die Schaffung eines Problembe- 7 wusstseins im Bereich Informationskompetenz. DISCUS soll die Nutzung elektronischer Fachinformation an Hamburger Hoch- schulen optimieren und dadurch erfolgreichere Forschungsergebnisse und Stu- 5 Detlev Bieler: DISCUS ­ Online-Tutorial zur Förderung von Informationskompetenz. Präsentationsfolien eines Vortrages auf der Campus Innovation Hamburg 2004. On- line unter doku.b.tu-harburg.de/volltexte/2005/81. 6 Mehr zum Konzept von DISCUS siehe bei Hapke, Thomas; Marahrens, Oliver: Spie- len(d) lernen mit DISCUS : Förderung von Informationskompetenz mit einem E-Learning-Projekt der Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg, in: Informa- tion Professional 2011 : Strategien ­ Allianzen ­ Netzwerke. 26. Online-Tagung der DGI. Frankfurt am Main vom 15. bis 17. Juni 2004. Proceedings / hrsg. von Marlies Ockenfeld. Frankfurt am Main: DGI, 2004. Hier: S. 203-217. 7 Für das Projekt grundlegende Reflexionen zum Thema Informationskompetenz fin- den sich bei Thomas Hapke: Orientierung im Informationsdschungel : Vermittlung von Informationskompetenz durch die Universitätsbibliothek als Voraussetzung auf dem Weg zum Wissen. In: Wege zum Wissen ­ Die menschengerechte Information: Proceedings des 22. Kolloquiums über Information und Dokumentation 26.­ 28.09.2002 Gotha/Thüringen / Bernd Markscheffel (Hrsg.) Frankfurt a. M.: Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Praxis, 2002. S. 223-244. 688 BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 5
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.