Path:
Volume Heft 1

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 39.2005 (Rights reserved)

Benutzung THEMEN Aufwand für + 5% Änderung des Attraktivitäts-Niveaus ( für HOCHSCHUL-Angeh.) in % des Medians 2-schichtige 1-schichtige neue Bundesländer Positiv-Einfluss + Positiv-Einfluss + Positiv-Einfluss + Bestand Bde / STUD 1,7% Bestand Bde / STUD 2,3% -Preis MONO / Band 14,5% Ausgaben ZSS (insg.) / STUD 18,2% Benutzungsfläche qm / STUD 13,2% PC-Platz-Anteil % 25,3% Bibliotheksfläche qm / STUD 19,4% Bibliotheksfläche qm / STUD 13,7% Ausgaben MONO / STUD 38,6% Ausgaben MONO / STUD 19,8% Zugang Bde / STUD 19,0% Vormerkgrad % 74,9% LS-Plätze je 1000 STUD 20,5% Zugang KAUF Bde / STUD 23,4% PC-Plätze je 1000 STUD 75,4% Magazin-BESTANDS-Anteil % 22,1% Ausgaben MONO / STUD 26,9% Benutzungsfläche qm / STUD 78,2% Ausgaben ZSS (konv.) / STUD 22,5% Zugang Kauf-MONO Bde / STUD 29,7% -Preis konv. ZSS / Abo 89,0% -Preis MONO / Band 23,4% LS-Plätze je 1000 STUD 30,4% LBS-Kaufbände-Anteil % 145,2% Benutzungsfläche qm / STUD 24,1% Zss-Abos KAUF (konv.) je 10 STUD 31,9% Fremdversorgungsgrad % 517,4% Zss-Abos KAUF (konv.) je 10 STUD 28,2% Zss-Abos (insg.) je 10 STUD 32,1% Zugang LBS-Bände Bde / STUD 692,5% Zugang Bde / STUD 29,4% PC-Plätze je 1000 STUD 32,8% Zss-Abo-Anteil KAUF % 1580,8% -Preis konv. ZSS / Abo 30,1% Magazinfläche qm/STUD 38,2% Negativ-Einfluss - Magazinfläche qm/STUD 31,9% Magazin-FLÄCHEN-Antei % 39,3% Bestand Bde / STUD -5,4% Zss-Abos (insg.) je 10 STUD 33,2% Zss-Abos KAUF (insg.) je 10 STUD 43,1% Zss-Abos (insg.) je 10 STUD -17,4% Zugang Kauf-MONO Bde / STUD 37,2% Magazin-BESTANDS-Anteil % 43,6% Magazin-FLÄCHEN-Antei % -20,7% PC-Plätze je 1000 STUD 40,0% Fremdversorgungsgrad % 106,0% Ausgaben ZSS (insg.) / STUD -23,4% Zugang KAUF Bde / STUD 48,0% Zss-Abos KAUF (elektron.) je 10 STUD 106,8% Magazin-BESTANDS-Anteil % -26,5% Zss-Abos KAUF (insg.) je 10 STUD 60,2% Zugang LBS-Bände Bde / STUD 440,1% Magazinfläche qm/STUD -30,0% Ausgaben ZSS (elektron.) / STUD 142,4% Negativ-Einfluss - Bibliotheksfläche qm / STUD -31,0% Zugang LBS-Bände Bde / STUD 493,1% Vormerkgrad % -15,7% Ausgaben ZSS (konv.) / STUD -32,0% Fremdversorgungsgrad % 2740,3% -Preis konv. ZSS / Abo -22,7% LS-Plätze je 1000 STUD -34,7% Zss-Abo-Anteil KAUF % 8146,0% -Preis MONO / Band -24,9% Zss-Abos KAUF (insg.) je 10 STUD -36,9% Negativ-Einfluss - LBS-Kaufbände-Anteil % -27,7% Ausgaben ZSS (elektron.) / STUD -39,1% LBS-Kaufbände-Anteil % -21,8% Ausgaben ZSS (insg.) / STUD -58,8% Zss-Abos KAUF (konv.) je 10 STUD -64,8% Vormerkgrad % -28,3% Ausgaben ZSS (elektron.) / STUD -65,4% Zss-Abos KAUF (elektron.) je 10 STUD -69,1% Magazin-FLÄCHEN-Anteil % -48,0% Ausgaben ZSS (konv.) / STUD -71,4% Zugang Kauf-MONO Bde / STUD -78,6% PC-Platz-Anteil % -52,9% PC-Platz-Anteil % -72,3% Bestand (absolut) Mio Bände -153,6% Bestand (absolut) Mio Bände -67,3% Bestand (absolut) Mio Bände -104,6% Zugang Bde / STUD -284,4% Ausg.-Anteil e-Zss % -83,0% Ausg.-Anteil e-Zss % -273,3% Ausg.-Anteil e-Zss % -433,4% Zss-Abos KAUF (elektron.) je 10 STUD -209,5% Zss-Abo-Anteil KAUF % -2594,4% Zugang KAUF Bde / STUD -1449,0% Aufwand für + 5% Änderung des Attraktivitäts-Niveaus ( für EXTERNE) in % des Medians 2-schichtige 1-schichtige neue Bundesländer Positiv-Einfluss + Positiv-Einfluss + Positiv-Einfluss + Bestand Bde / STUD 0,5% Bestand Bde / STUD 0,8% Bestand Bde / STUD 3,0% Bibliotheksfläche qm / STUD 2,6% Benutzungsfläche qm / STUD 5,9% -Preis MONO / Band 4,3% -Preis MONO / Band 2,8% Ausgaben MONO / STUD 7,8% Ausgaben ZSS (insg.) / STUD 8,2% Ausgaben MONO / STUD 3,2% Bibliotheksfläche qm / STUD 7,8% Ausgaben ZSS (konv.) / STUD 8,3% Benutzungsfläche qm / STUD 3,4% Zugang Bde / STUD 9,1% Zss-Abos (insg.) je 10 STUD 9,1% Zugang Bde / STUD 3,6% Zss-Abos (insg.) je 10 STUD 10,8% Ausgaben MONO / STUD 9,7% Magazinfläche qm/STUD 3,9% Zugang KAUF Bde / STUD 13,1% Zss-Abos KAUF (insg.) je 10 STUD 9,8% Zugang Kauf-MONO Bde / STUD 4,3% Zss-Abos KAUF (konv.) je 10 STUD 20,5% -Preis konv. ZSS / Abo 9,8% Ausgaben ZSS (insg.) / STUD 4,7% PC-Plätze je 1000 STUD 20,9% PC-Platz-Anteil % 10,6% LS-Plätze je 1000 STUD 4,7% Zugang Kauf-MONO Bde / STUD 21,6% LBS-Kaufbände-Anteil % 11,9% Zugang KAUF Bde / STUD 5,0% Zss-Abos KAUF (insg.) je 10 STUD 26,7% Vormerkgrad % 14,4% Ausgaben ZSS (konv.) / STUD 5,4% PC-Platz-Anteil % 34,5% Zss-Abos KAUF (elektron.) je 10 STUD 14,7% Zss-Abos KAUF (konv.) je 10 STUD 7,5% LS-Plätze je 1000 STUD 49,7% Zugang Bde / STUD 17,8% -Preis konv. ZSS / Abo 9,8% Vormerkgrad % 56,1% Zugang KAUF Bde / STUD 21,0% Bestand (absolut) Mio Bände 11,9% Magazin-BESTANDS-Anteil % 60,0% Zss-Abos KAUF (konv.) je 10 STUD 21,4% Vormerkgrad % 13,9% Zugang LBS-Bände Bde / STUD 168,0% PC-Plätze je 1000 STUD 28,5% PC-Plätze je 1000 STUD 15,5% Negativ-Einfluss - Magazin-BESTANDS-Anteil % 30,4% Zss-Abos KAUF (insg.) je 10 STUD 19,8% -Preis MONO / Band -4,3% Bibliotheksfläche qm / STUD 40,3% Zss-Abo-Anteil KAUF % 287,5% Fremdversorgungsgrad % -9,0% Zugang Kauf-MONO Bde / STUD 62,5% Zugang LBS-Bände Bde / STUD 447,2% Ausgaben ZSS (elektron.) / STUD -14,7% Zugang LBS-Bände Bde / STUD 101,6% Negativ-Einfluss - Magazin-FLÄCHEN-Anteil % -19,9% Ausgaben ZSS (elektron.) / STUD 213,1% LBS-Kaufbände-Anteil % -1,7% Ausgaben ZSS (insg.) / STUD -23,1% Ausg.-Anteil e-Zss % 243,8% PC-Platz-Anteil % -8,8% -Preis konv. ZSS / Abo -27,2% Zss-Abo-Anteil KAUF % 2680,5% Magazin-FLÄCHEN-Anteil % -10,7% Ausgaben ZSS (konv.) / STUD -29,8% Negativ-Einfluss - Ausg.-Anteil e-Zss % -14,4% LBS-Kaufbände-Anteil % -31,1% Magazinfläche qm/STUD -11,5% Magazin-BESTANDS-Anteil % -18,8% Bestand (absolut) Mio Bände -57,3% LS-Plätze je 1000 STUD -13,6% Fremdversorgungsgrad % -19,8% Ausg.-Anteil e-Zss % -77,3% Benutzungsfläche qm / STUD -46,9% Zss-Abos KAUF (elektron.) je 10 STUD -27,1% Zss-Abos KAUF (elektron.) je 10 STUD -101,8% Fremdversorgungsgrad % -100,2% Ausgaben ZSS (elektron.) / STUD -30,4% Magazinfläche qm/STUD -367,6% Bestand (absolut) Mio Bände -106,3% Zss-Abos (insg.) je 10 STUD -37,0% Zss-Abo-Anteil KAUF % -461,2% Magazin-FLÄCHEN-Antei % -1180,1% Mit den hier vorgelegten Tabellen ist erstmals eine differenzierte Aussage über die allgemeine Wirksamkeit bestimmter Einflussgrößen möglich. Je weiter oben ein Parameter in einer der neun Einzellisten steht, umso weni- ger relativer Änderungsaufwand ist erforderlich und umso relativ einflussrei- cher ist er nach obiger Definition. Dabei wird unterschieden zwischen Positiv- und Negativ-Einfluss, also danach, ob die Attraktivitätssteigerung mit einer Parameterzunahme oder -abnahme verknüpft ist. BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 1 47
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.