Path:
Volume Heft 3

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 39.2005 (Rights reserved)

PROGRAMME gesprächs (Prozess, Inhalte, Leitfaden sowie Vorbereitungs- und Gesprächs- bögen) ­ Wirkungen und Nutzen des Mitarbeitergesprächs ­ Nutzung des jährlichen Mitarbeitergesprächs als Instrument der Personalentwicklung ­ Evaluierung des Mitarbeitergesprächs ­ Mitarbeitergespräch und Zielverein- barungsgespräch ­ Qualifizierungsmaßnahmen für Führungskräfte In diesen Erfahrungsaustausch sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ideen einbringen und bereits erarbeitete Materialien und erprobte Modelle vorstellen. Dozent: Michael Vetten, Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW, Köln Teilnehmerzahl: 18 Personen Kosten: 50,­ Euro (incl. Mittagessen) verbindliche Anmeldung bis zum 2. Mai 2005 Weiterbildungsprogamm der Freien Universität Berlin Verantwortlich: Dr. Rolf Busch, Tel.: 030-83 85 14 14, E-Mail: robusch@zedat.fu-berlin.de Sachbearbeitung: Angela von der Heyde, Tel.: 030-83 85 14 58, E-Mail: avdh@zedat.fu-berlin.de Das Weiterbildungsangebot der Freien Universität Berlin im Bereich Biblio- theken richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken. Auch Beschäftigte der Bibliotheken im Um- land sowie arbeitslose Bibliothekar/innen und andere Bibliotheksbeschäftigte sind in den Veranstaltungen willkommen. Teile des Programms werden bun- desweit angeboten. Das ausführliche Programm steht im Internet unter www.fu-berlin.de/weiterbildung. Die Veranstaltungen finden, soweit nicht anders angegeben, im Weiterbil- dungszentrum der FU Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13­15, 14195 Berlin, (U-Bhf. Dahlem Dorf), statt. Von den Teilnehmer/innen an der bibliothekarischen Weiterbildung werden Gebühren erhoben. NACH PISA: Leseförderung durch Ehrenamtliche Vorleser/innen (B 01 / B 02) In Kooperation mit der Stiftung Lesen und Lesewelt e.V. 1. Termin: 12. April 2005 2. Termin: 13. April 2005 BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 3 401
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.