Path:
Volume Heft 12

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 39.2005 (Rights reserved)

PROGRAMME Referentin: Christiane Brockerhoff, Duisburg Teilnehmerzahl: 14 Personen Kosten: Seminar 4.03.1: 185,­ Euro; Seminar 4.03.2: 155,­ Euro (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung) verbindliche Anmeldung bis zum 14. Februar 2006 (Seminar 4.03.2) bzw. 21. März 2006 (Seminar 4.03.2) Fortbildungsveranstaltungen des DBV-Landes- verbands Thüringen Organisation und Anmeldung Interessenten melden sich bitte bei der Universitätsbibliothek Ilmenau, Sekretariat, Postfach 10 05 65, 98684 Ilmenau, Tel.: 036 77 / 69 47 01, Fax: 036 77 / 69 47 00, E-Mail: direktion.ub@tu-ilmenau.de Anmeldeschluss ist jeweils einen Monat vor dem angegebenen Termin. Das Fortbildungsprogramm ist auch im Internet unter http://www.bibliotheksverband.de/lv-thueringen/ einsehbar. Recherche unter der Bibliothekssoftware PICA (für die Auszubildenden des 1. Ausbildungsjahres) Termin: Dienstag, 21. Februar, bis Mittwoch, 22. Februar 2006, 9.00­ 16.00 Uhr Ort: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Multimediazentrum, Raum 217, Ernst-Abbe-Platz 8 Veranstalter: Thüringer PICA-Kommission Referentinnen: Frau Heist, HAAB Weimar, Frau Mänz, ThULB Jena Bestandsaufbau in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken in Zeiten knapper Kassen Termin: Mittwoch, 15. März 2006, 10.00­16.00 Uhr Ort: Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken Erfurt, Beratungs- raum 3, Schillerstraße 40 Die Etats von Bibliotheken, seien es öffentliche oder wissenschaftliche Biblio- theken, werden von den Geldgebern oftmals immer weiter gekürzt. Deshalb wird ein bedarfsgerechter Bestandsaufbau immer schwieriger. Diese Veranstaltung versucht nicht nur die theoretischen Grundlagen zu die- sem Thema zu vermitteln, sondern auch praktische Beispiele aufzeigen, wie in 1664 BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 12
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.