Path:
Volume Heft 10

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 39.2005 (Rights reserved)

PROGRAMME Strategisches Management für die Bibliothek der Zukunft Fortbildungsveranstaltung der Bayerischen Staatsbibliothek Termin: Dienstag, 29. November 2005, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Ort: Bayerischen Staatsbibliothek, Ludwigstraße 16, 80539 München, Großer Sitzungssaal Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger in Biblio- theken und Informationseinrichtungen Inhalt: Rollenverständnis und Aufgabendefinition der Bibliothek im Internet-Zeitalter werden gegenwärtig intensiv diskutiert. Während die einen den Untergang der Bibliothek prophezeien, sprechen die anderen von einer ,,Renaissance der Bibliotheken". Angesichts derart divergierender Zukunftsperspektiven wird strategisches Planen und Entscheiden in und für Bibliotheken zwangsläufig zum Risikohandeln: Keiner weiß, wie die Zukunft aussehen wird ­ und gerade darum muss sie gestaltet werden (sonst tun es andere). Die Veranstaltung möchte diese schwierige und spannende Situation thematisieren. Hierbei geht es nicht darum, erprobte Lösungen vorzutragen oder Managementwissen zu vermitteln. Vielmehr sollen in gemeinsamem Gespräch Impulse und Ideen zur Gestaltung der Bibliothek der Zukunft erarbeitet werden. Die Referate bieten hierzu Anregungsinformationen, die in Diskussionen und Workshops vertieft werden: · The Future of Library Information Services ­ If there Is One (Frank Lekanne Deprez, ZeroSpace Advies BV) · Strategy matters ­ Die Zukunft der Bibliothek gestalten (Klaus Ceynowa, Bayerische Staatsbibliothek) · Die Bibliothek als lernende Organisation in einer lernenden Umgebung ­ Neues fruchtbar machen (Hans-Christoph Hobohm, Fachhochschule Potsdam): · Leistungsmessung und Bibliotheksinnovation (Sebastian Mundt, Hoch- schule der Medien Stuttgart) Teilnehmer:max. 25 Kosten: 100,­ Euro / Teilnehmer/in (für Teilnehmer/innen aus bayeri- schen Bibliotheken 30,­ Euro) Anmeldung: bis zum 15.11.2005 bei der Bayerischen Bibliotheksschule unter bibschule@bib-bvb.de BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 10 1353
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.