Path:
Volume Heft 10

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue39.2005 (Rights reserved)

Erwerbung THEMEN Gemeinsame Arbeitsgruppe mit dem Forum Zeitschriften über den Nutzen der Agenturen im Zeitalter elektronischer Medien Ein erstes Arbeitstreffen der Arbeitsgruppe, an welcher Herr Dr. Kirchgäßner für die Expertengruppe teilgenommen hat, hat am 21. Juni 2005 in Stuttgart stattgefunden. Öffentliche Sitzung der Expertengruppe auf dem Bibliothekartag 2006 Auch in Dresden wird die Expertengruppe wieder eine öffentliche Sitzung ab- halten, in welcher neben dem Bericht des Leiters der Expertengruppe als ak- tuelles Thema Dienstleistungsvereinbarungen zwischen Bibliotheken und Lie- feranten diskutiert werden sollen. In Vorbereitung auf die Veranstaltung erstellt die Expertengruppe derzeit einen Katalog möglicher Kriterien und Inhalte von Dienstleistungsvereinbarungen. Die Expertengruppe ist an allen Erfahrungen interessiert, die Bibliotheken mit eigenen Dienstleistungsvereinbarungen gemacht haben. Finanzierung und Budgetierung Etatlage der Bibliotheken Die Etatsituation in ganz Deutschland muss nach wie vor als desolat bezeich- net werden. Datenbankfinanzierung Der Expertengruppe liegt eine Anfrage über die Kriterien für zentrale bzw. dezentrale Finanzierung von Datenbanken in zweischichtigen Bibliothekssyste- men vor. Da in dem Kreis der Mitglieder der Expertengruppe zu diesem Prob- lemkreis keine Erfahrungen gesammelt werden konnten, wurde die Mail über die Liste ERWERB-L zur Diskussion gestellt; bisher sind dazu keine Antworten ein- gegangen. Die Expertengruppe bittet um Zuleitung von Erfahrungswerten. Lehrbuchsammlung ­ Richtsätze Ebenfalls über Mailanfrage an die Expertengruppe wurde nach den Richtwer- ten für Lehrbuchsammlungen gefragt. Hierzu sind folgende unterschiedliche Richtsätze zu nennen: · 20 DM pro Studierendem als Richtsatz der Empfehlungen für die Förde- rung der Bibliotheken in den neuen Bundesländern3; so auch als Richtsatz 3 Empfehlungen zur Förderung der Bibliotheken in den neuen Ländern / Bund- Länder-Arbeitsgruppe Bibliothekswesen. Berlin, 1991 (DBI-Materialien; 106). BIBLIOTHEKSDIENST 39. Jg. (2005), H. 10 1267
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.