Path:
Volume Heft 1

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 38.2004 (Rights reserved)

Digitale Bibliothek THEMEN tigen Kolonisation der Holländer in Nordbrasilien (1624­1654) natürlich auch ein eigener Führer dem holländischen Archivmaterial gewidmet (Guia de fon- tes para a história do Brasil holandês: acervos de manuscritos em arquivos holandeses, hrsg. von Marcos Galindo, Recife 2001). Die Kataloge sind, auch wenn sie natürlich nur ausgewählte öffentliche Archive erfassen, wichtige Findbücher für zukünftige Forschungen. Die geplante Bereitstellung im Internet Das Ergebnis des Resgate-Projekts insgesamt ist beeindruckend, auch im Vergleich zu den bisher laufenden europäischen und amerikanischen Digitali- sierungsprojekten: Mehr als 110 öffentliche und private Institutionen waren beteiligt, mehr als hundert Forscher lieferten Beiträge. Circa 260 000 Doku- mente mit mehr als 3 Millionen Seiten wurden erfasst. Die 252 CD ROMs wur- den ausgewählten Institutionen zur Verfügung gestellt. Die Universidade de Brasília unternimmt nun den nächsten Schritt in dem Projekt, das "Projeto Resgate em Conteúdo Digital", die Bereitstellung des Datenmaterials im Inter- net. Zuständig ist das Centro Referencial de Documentação Histórica em Meio Digital, Teil des Departamento de História, also der dortigen historischen Fakultät. Koordinator ist Prof. Marcos Magalhães de Aguiar. Die offizielle Einweihung des Internetportals wird durch einen internationalen Kongress von Brasilianisten an der Universidade de Brasília vom 19. bis 21. Mai 2004 begleitet. Die Organisation dieses Congresso Internacional Resgate erfolgt durch Prof. Dr. Corcino Medeiros dos Santos von der historischen Fa- kultät der Universität Brasília. Anlässlich dieser Tagung werden der brasiliani- sche Kultusminister, der Sänger Gilberto Gil, und der Erziehungsminister Cristovam Buarque das Internetportal der Wissenschaft offiziell zugänglich machen. BIBLIOTHEKSDIENST 38. Jg. (2004), H. 1 53
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.