Path:
Volume Heft 10

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 38.2004 (Rights reserved)

THEMEN Erschließung Problem Retrievalanforderung Beispiel/e Runde Klammern (vgl. (", ")" ** 11) Spitze Klammern (vgl. "<", ">" * 11) And "and" Or "or" Not "not" Um die oben aufgelisteten Anforderungen an die Wortindexierung zu realisie- ren, ist ein prinzipiell mehrstufiges Verfahren notwendig. Idealtypisch durch- läuft die zu indexierende Zeichenkette die folgenden Schritte: · Bildung von Wörtern anhand definierter Trennzeichen · Normalisierung der Wörter (z.B. Umsetzung in Großbuchstaben) · Umcodierung, ggf. Mehrfachcodierung · Eintragen der Wörter in den Index Bestimmte wünschenswerte Aufbereitungen wären mit der ALEPH-Software durch Mehrfachindexierungen ein und des selben Feldes unter verschiedenen Prozeduren möglich. Auf diese Möglichkeit wurde jedoch bisher aus Perfor- manzgründen verzichtet. 3. Stringindexierung Das Ergebnis einer Stringsuche ist eine Liste, die dem Benutzer das Suchum- feld zeigt. Aus dieser Liste wird im nachfolgenden Schritt eine Suche gene- riert, die zu einer Menge von Dokumenten führt. So stellt sich für die Stringindexierung das Problem der Sortierung und der Übersichtlichkeit einer Liste, die die Wortindexierung in dieser Form nicht be- rücksichtigen muss. Für diese Liste erscheint es unter Umständen nicht sinn- voll, alle Variationen eines Strings anzuzeigen. Wünschenswert wäre es aber, mit allen Variationen eines Strings zu dem Suchstring zu gelangen, der im Ka- talogisat erfasst ist. 1272 BIBLIOTHEKSDIENST 38. Jg. (2004), H. 10
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.