Path:
Volume Heft 12

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 36.2002 (Rights reserved)

THEMEN Institutionen 24 Bibliothekstheorie und -forschung 25 Afrika 26 Asien und Ozeanien 27 Lateinamerika und Karibik 28 Gesundheits- und biowissenschaftliche Bibliotheken 29 Klassifikation und Indexierung 30 Kunstbibliotheken 31 Blindenbibliotheken 32 Bibliotheksdienste für multikulturelle Bevölkerungsgruppen 33 Lesen 34 Management und Marketing 35 AV-Medien und Multimedia 36 Auskunftsdienst 37 Genealogie und Lokalgeschichte 40 Management von Bibliotheksverbänden Folgende, in diesem Jahr neu eingerichtete Sektionen benötigen noch keine Nominierungen: 38 Fahrbibliotheken 39 Zeitungen 41 Frauenfragen 42 Informationskompetenz (früher Benutzerschulung) 43 Berufliche Fortbildung und Schulung am Arbeitsplatz 44 Bibliotheksgeschichte 45 Bibliotheks- und Informationswissenschaftszeitschriften Im Ständigen Ausschuss einer jeden Sektion können bis zu 20 Personen ver- treten sein. Wenn international mehr Kandidaten für einen Ständigen Aus- schuss nominiert werden, als freie Plätze vorhanden sind, wird nach Nominie- rungsschluss durch Briefwahl über die endgültige Zusammensetzung des Ständigen Ausschuss entschieden. Der Nominierungsaufruf wird im BIBLIOTHEKSDIENST und über die IFLA- Homepage veröffentlicht, damit möglichst alle potentiellen Interessierten er- reicht werden können. Der Aufruf zur Bewerbung richtet sich an alle Kollegen, die von sich selbst glauben, in den genannten Bereichen einen Beitrag leisten 1742 BIBLIOTHEKSDIENST 36. Jg. (2002), H. 12
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.