Path:
Volume Heft 11

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 36.2002 (Rights reserved)

Ausland THEMEN das Pflichtexemplarrecht auf Nicht-Periodika wieder reduziert und wir werden nur Publikationen aus unserem Mährisch-Schlesischen Bezirk bekommen. Eine wirkliche Hilfe für die Erwerbung von ausländischer Literatur sind die Publikationen aus Deutschland, die wir als eine Partnerbibliothek des Goethe- Instituts Prag bekommen. Die Dokumente sind in der T-Series-Software erschlossen und über unsere Homepage zugänglich. Die Titelaufnahmen werden regelmäßig an die Natio- nalbibliographie geschickt und an einen Zentralkatalog in der National- bibliothek übergeben. Unsere Teilnahme im System der Nationalbibliographie besteht nicht nur in Monographienerschließung, sondern auch in der Erschlie- ßung der Aufsätze aus Zeitschriften und Zeitungen des Mährisch- Schlesischen Bezirks, sowie aus Sammelwerken, die an unseren Universitä- ten herausgegeben werden. Dank Förderung durch ein Programm des Ministeriums für Schulwesen macht die Bibliothek verschiedene ausländische elektronische Dokumente zugäng- lich. Es handelt sich z. B. um Online-Suche in Informationen aus: Web of Science, Ebsco, Wiley InterScience, Elsevier, Linkspringer, ProQuest 5000, OCLC FirstSearch, KnowEurope. Alle unsere Serviceleistungen werden über unsere Homepage angeboten: http://www.svkos.cz/. Bibliotheksbestand (31. 12. 2001) Monographien und kartographische Dokumente 449.673 Musikalien 98 Zeitschriften und Zeitungen (Bände) 85.441 Elektronische Dokumente 235 Patentschriften 287.525 Normen 43.157 Firmenliteratur 36.677 Videokassetten 52 Audiokassetten und CDs 948 Insgesamt 903.806 BIBLIOTHEKSDIENST 36. Jg. (2002), H. 11 1477
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.