Path:
Volume Heft 6

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 36.2002 (Rights reserved)

THEMEN Informationsvermittlung und 100 Habilitationsschriften die Texte von 125 Öffentlichen Vorlesungen sowie 2 Tagungs- und Konferenzbände mit zusammen 120 Artikeln abrufbar. Darüber hinaus werden 2 elektronische Zeitschriften über den Dokumenten- server publiziert. Es ist geplant, den Dokumentenserver zu einem allgemeinen Dokumenten- und Publikationsserver für alle wissenschaftlichen Dokumente der Humboldt-Universität auszubauen, wobei zunehmend auch multimediale Dokumente, in denen der Text nicht mehr dominieren muss, einbezogen wer- den sollen. Dazu konstituierte sich im April 2002 eine ständige Arbeitsgruppe ,,Elektronisches Publizieren", die sich aus Mitarbeitern von Rechenzentrum und Universitätsbibliothek zusammensetzt. Anfragen von Wissenschaftlern belegen das vorhandene Interesse an einer zentralen Publikationsstelle für elektronische Dokumente. Um die Stellung des Servers, dessen organisatorische und technische Rahmenbedingungen sowie den Umfang und das angestrebte wissenschaftliche Niveau der zu publizie- renden Arbeiten zu definieren, wurden Leitlinien formuliert. Dadurch erhalten die Autoren eine Sicherheit bzgl. der Behandlung und Aufbewahrung ihrer Do- kumente. Dies betrifft Punkte wie die Wahrung der Urheberrechte, den Schutz gegen Verfälschungen, Langzeitarchivierung, Auffindbarkeit und bibliothekari- 742 BIBLIOTHEKSDIENST 36. Jg. (2002), H. 6
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.