Path:
Volume Heft 8

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 31.1997 (Rights reserved)

THEMEN _________________________________ Politik Bury-Grimm, die das DBI in der Organisation der Veranstaltung in ganz her- vorragender Weise unterstützte und in bewundernswerter Geschwindigkeit die vielen großen und kleinen Dinge einer solchen Veranstaltung gemeistert hat. Ziele und Ergebnisstand des Projekts ,,Verbundkatalogisierung für Öffentliche Bibliotheken"1 Klaus Peter Hommes Das vom Ministerium für Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen finanzierte Projekt ,,Katalogisierungsverbund Öffentlicher und wissenschaftlicher Bibliotheken in NRW - eine Untersuchung der Rah- menbedingungen über die Verbundteilnahme öffentlicher Bibliotheken am bestehenden Verbundsystem wissenschaftlicher Bibliotheken" der Stadtbü- chereien Düsseldorf, das in enger Kooperation mit dem Hochschulbiblio- thekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (HBZ) durchgeführt wird, wurde 1993 von der Arbeitsgemeinschaft der Großstadtbibliotheken des Ver- bandes der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e.V. (vbnw) ange- regt. Das auf zunächst drei Jahre konzipierte Projekt ermittelt seit dem 1. Juli 1994 insbesondere · die Anforderungen Öffentlicher Bibliotheken an ein Verbundsystem, · das exemplarische Erarbeiten der praktischen Vorgehensweise bei der Verbundkatalogisierung, · den bibliothekarischen und wirtschaftlichen Nutzen und Aufwand für teil- nehmende Bibliotheken und das HBZ sowie · ein Kosten- und Finanzierungsmodell für einen gemeinsamen Verbund Öffentlicher und wissenschaftlicher Bibliotheken. Das Land Nordrhein-Westfalen hat sich mit diesem Projekt an die Spitze einer zunächst auch in deutschen bibliothekarischen Fachkreisen umstrittenen Ent- wicklung über die zukünftige Sicherstellung der für die Demokratie konstituti- ven öffentlichen Literatur- und Informationsversorgung durch Bibliotheken 1530 BlBLIOTHEKSDIENST 31. Jg. (1997), H. 8
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.