Path:
Volume Heft 6

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue31.1997 (Rights reserved)

Erschließung _____________________________ THEMEN 1. Die Erhöhung der maximalen Anzahl der Schlagwörter in der Schlagwort- kette sowie der Schlagwortketten ist akzeptiert; ebenso, daß für Listen- funktion jedes Schlagwort in der Regel nur eine Eintragung erhält. 2. Es bleibt bei den RAK-ÖB-Alternativen in § 109.2 und 709.3. 3. Die Neuregelung für die geographischen Namen in Osteuropa, Ostmittel- europa und Südosteuropa (§ 202) wird akzeptiert. 4. Die geänderte Behandlung der Zusätze zum Ortsnamen (§ 203.1, 203.3) wird akzeptiert. 5. Pleonasmus des Schlagworts ,,Deutschland" § 214.3a und b werden gestrichen, d. h. das SW ,,Deutschland" ist hier nicht pleonastisch. 6. Ansetzung von Gesetzen Die Ansetzungsform wird nicht in sich permutiert. Anstelle der Permutation wird eine Siehe-Verweisung gemacht (§ 715.1 und 2). Gleichnamige Rechtsnormen werden durch Homonymenzusatz unter- schieden (§ 715.11) 7. Die Regelung zum Pleonasmus in der Schlagwortkette (§ 324.1) wird ak- zeptiert. 8. Die Behandlung von Altertum, Antike und Spätantike (§ 408.5) als verbale Epochenbezeichnung wird akzeptiert. 9. Bei den Formschlagwörtern für Kindermedien (Anlage 6) wird der Homo- nymenzusatz verwendet, d. h. CD-ROM ; CD- Audio (bisher: Compact Disk); Videokassette
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.