Path:
Volume Heft 6

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue31.1997 (Rights reserved)

Bestandserhaltung __________________________ THEMEN tigt, den Einsatz moderner Informationstechnologie, z. B. Videokonferenz- technik, in Bibliotheken zu untersuchen. Der Auskunftsdienst hat sich durch die Einbindung von Internet verändert; die Kommission wird ermitteln, inwie- weit Handlungsbedarf besteht und Aktivitäten wie Fortbildung erforderlich sein werden. Generell schätzen die Mitglieder der Kommission den Bedarf an Fortbildung und Informationsaustausch im Zeitalter schneller Entwicklungen höher ein und planen in Zusammenarbeit mit entsprechenden Institutionen die Erarbeitung von Programmen, die u. a. auch über Internet angeboten werden können. Verfilmung und EDV-gestützte Bereitstellung von Flugblättern Dokumentationsstelle für unkonventionelle Literatur der Bibliothek für Zeitgeschichte Gerhard Hirschfeld Im Rahmen ihres Förderprogramms ,,Mikroverfilmung gefährdeter Biblio- theksbestände" förderte die Deutsche Forschungsgemeinschaft seit Oktober 1993 ein Projekt der Bibliothek für Zeitgeschichte zur Verfilmung und EDV- gestützten Bereitstellung ihres Flugblattbestandes der Dokumentationsstelle für unkonventionelle Literatur. 1. Zur Dokumentationsstelle Mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft wurde 1972 die Dokumentationsstelle für unkonventionelle Literatur als eine Sondersammlung der Bibliothek für Zeitgeschichte eingerichtet. Ihre Aufgabe ist es, die soge- nannte graue Literatur zu sammeln, d. h. jene wissenschaftlich relevanten Materialien, die in der Regel nicht über den konventionellen Literaturvertrieb verbreitet werden. Schwerpunkt der Sammlung sind politische Stellungnah- men von Bürgerinitiativen, politischen Gruppen oder Einzelpersonen zu fol- genden Themenbereichen: Studentenbewegung, außerparlamentarische Op- position, Friedensbewegung, Rüstungs- und Abrüstungspolitik, Kriegsdienst- verweigerung und Zivildienst, Anti-Atomkraft-Bewegung, Rechts- und Links- BlBUOTHEKSDIENST 31. Jg. (1997), H. 6 1045
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.