Path:
Volume Heft 11

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue31.1997 (Rights reserved)

Politik _______________________________ THEMEN · Verarbeitungsdienste, wie Multimédia-Service, mit einem breiten Angebot zur Unterstützung bei der Visualisierung wissenschaftlicher Daten, der Animation und Grafik. Telematik- und Telekooperations-Service, mit Leistungen beginnend bei Electronic Mail, über Multimedia-Mail bis zu Teleconferencing. Verwaltungsdatenverarbeitung, mit dem Ausbau des vorhandenen Sy- stems der integrierten computergestützten Bearbeitung von Verwaltungs- prozessen. · Mehrwertinformationsdienste, wie Computer-based-Training, mit speziellen Systemen für Studenten und Wissenschaftler. Informationssysteme, mit einem eigenen Angebot oder der Unterstützung von Angeboten aus dem Campus über den Campus, wie World Wide Web, Kiosk-Systeme oder Datenbankangebote. 8. In zunehmendem Maße müssen Publikationen und andere Informationen in elektronischer Form bereitgestellt werden. Dabei kann es sich um Texte, Bilder, Multimediaprodukte, Datenbanken mit Sekundärinformationen oder Fakten, Software u.a. handeln. Sie können aus der eigenen Hochschule stammen; sie werden teilweise von Verlagen als CD- ROM oder online zur Verfügung gestellt, können aber auch direkt von den Autoren im Internet angeboten werden. Für diese Informationen gilt es, · den Zugriff durch Kauf, Erwerbung von Lizenzen oder Speicherung vor Ort bzw. den einmaligen Bezug im Bedarfsfall zu sichern, · bedarfsgerecht für die Digitalisierung gedruckt vorliegenden Materials und seine Bereitstellung über das Netz zu sorgen, · den Nachweis von Dokumenten durch entsprechende Metadaten zu ga- rantieren, · die Bereitstellung vor Ort, in Verbünden national oder weltweit zu ermögli- chen und · die dauerhafte Archivierung durch geeignete technische und organisatori- sche Maßnahmen zu gewährleisten. Die Hochschulbibliothek hat für diese Aufgaben lokal, regional und überregio- nal koordinierende Funktionen. BIBLJOTHEKSDIENST31. Jg. (1997), H. 11 2163
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.