Path:
Volume Heft 1 Darmstädter Bibliotheken im World Wide Web

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 30.1996 (Rights reserved)

Neue Medien. .THEMEN Darmstädter Gesamtkatalog FB2: Politik/Geschichte FB2: Soziologie/Philosophie FB2: Sprach- und Literaturwissenschaft FB3: Berulspädagogik FB4: Mathematik FB5: Physikalische Bibliothek FB7: Chemie / FB21 : Materialwissenschalt FB16: Arbeitswissenschaft FB16: Maschinenelemente und Konstruktionslehre FB16: Zellstoff und Papier FB18: Theorie Elektromagnetischer Felder ZIT: Zentrum für interdiszipl. Technikforschung ALZ: Allgemeines Lernzentrum Abb. 6: Liste der beteiligten Bibliotheken 6. Die Nutzung des Dienstes Der WWW-Server ging nach umfangreichen Stabilitätstests im Mai 1995 in Betrieb. Seither hat sich die Zahl der Recherchen im System erheblich aus- geweitet. Insgesamt wurden bislang (05/95 bis Anfang 11/95} rund 130.000 Recherchen von ca. 3500 verschiedenen Rechnern aus durchgeführt. Die durchschnittliche Nutzungsrate liegt z. Zt. (10. Dez. 95) bei 1036 Anfragen pro Tag, was einer Zugriffsrate von 43,17 Anfragen pro Stunde entspricht. Last 46 dags Abb. 7: Server-Statistik (nur Recherchen); Stichtag 10. Dezember'1995 BlBUOTHEKSDIENST 30. Jg. (1996), H. 1 89
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.